Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ringvorlesung: „Lehr- und Lernperspektiven“ – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht

22. Februar 18:00 - 20:00

Die Lehrkraft macht den Unterschied! – Unterrichtsqualität und und professionelle Kompetenz von Lehrkräften

Jun.Prof. Dr. Thamar Voss
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg,
Institut für Erziehungswissenschaft

 

Lehrende sind die zentralen Akteurinnen und Akteure bei der Gestaltung des Unterrichts. Sie steuern, welche Ziele im Unterricht verfolgt werden, wie der Unterricht angelegt ist, und auf welche Weise Lernende in ihren Lernprozessen unterstützt werden. Doch welche Voraussetzungen benötigen Lehrkräfte, um Unterricht so zu gestalten, dass er verständnisvolles Lernen seitens der Schülerinnen und Schüler anregt? Und wie lässt sich die Qualität des Unterrichts fördern?

In dem Vortrag wird an diesen zentralen Fragen angesetzt und empirische Befunde zur professionellen Kompetenz von Lehrkräften und Unterrichtsqualität vorgestellt. Ein Fokus wird auf Befunden zur Erfassung, Bedeutung und Förderung der professionellen Kompetenz von Lehrkräften liegen. Möglichkeiten und Grenzen empirischer Studien werden aufgezeigt.

 

Thamar Voss ist seit Oktober 2016 Juniorprofessorin für Empirische Schul- und Unterrichtsentwicklungsforschung an der Universität Freiburg. Ihre Forschungsinteressen richten sich insbesondere auf die Erfassung, Bedeutung und Förderung der professionellen Kompetenz von Lehrkräften, den erfolgreichen Berufseinstieg von Lehrkräften.

Weitere Informationen zur Ringvorlesung „Lehr- und Lernperspektiven“ finden Sie hier.

Details

Datum:
22. Februar
Zeit:
18:00 - 20:00