Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tagung und Fortbildung: Praxisphasen im Lehramtsstudium – Praxisphasen betreuen, optimieren, vernetzt gestalten

22. September 9:15 - 17:30

Praxisphasentagung Poster

Das Praxiskolleg richtet in Kooperation mit der Fort- und Weiterbildung im Freiburg Advanced Center of Education (FACE) eine umfassende Tagung zu den Praxisphasen im Lehramtsstudium aus. Hierbei werden Erkenntnisse aus der Forschung präsentiert und die Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis von den beteiligten Institutionen der Lehrerbildung diskutiert.

Die ursprünglich geplanten Hauptvortragenden mussten gesundheitsbedingt absagen. Es konnten renommierte Referentinnen und Referenten als Ersatz gewonnen werden. Als Hauptvortragender konnte kurzfristig Prof. Dr. Tobias Leonhard (Pädagogische Hochschule FH Nordwestschweiz) gewonnen werden, der den Titel „Lernen für die Praxis als Lernen in zwei Praxen? – Versuch einer theoretischen Neuorientierung schulpraktischer Studien mit praktischen Konsequenzen“ referieren wird. Außerdem trägt  Dr. Kathrin Futter (Pädagogische Hochschule Schwyz) zum Thema „Gemeinsam über Unterricht sprechen: Aber wie? – Nutzen Lehramtsstudierende Lerngelegenheiten im Gespräch? Welches Unterstützungsverhalten der Praxislehrpersonen hilft ihnen dabei?“ vor. Ihr Forschungsgebiet umfasst unter anderem die Unterrichtsbesprechungen im Praktikum des Lehramtsstudiums.

Angesprochen werden alle Personen, die in den Praxisphasen der Lehrerbildung tätig sind, hierzu zählen Lehrkräfte (aller Schularten; insbesondere mit Betreuungsauftrag von Studierenden und ReferendarInnen), Dozierende (aller Hochschulen), (Nachwuchs-) WissenschaftlerInnen, MitarbeiterInnen der Staatlichen Seminare für Didaktik und Lehrerbildung (aller Schularten), der Schulämter und des Regierungspräsidiums Freiburg.

Das vielfältige Tagungsprogramm umfasst neben den beiden Hauptvorträgen Workshops, Diskussionsforen und Runde Tische, in denen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aktiv einbringen können. Bei Posterpräsentationen und dem Forschungsforum können sich lokale Institutionen präsentieren und aktuelle Forschungsprojekte der beiden Hochschulen mit der Praxis ins Gespräch kommen.

Eine Podiumsdiskussion rundet die Veranstaltung ab. Die Veranstaltung fördert den Dialog der Akteure der „Community of Practice“ untereinander und mit der Forschung. Aktuelle Forschungsergebnisse können so in die Praxis integriert und eine engere Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis angeregt werden.

Die Veranstaltung bietet ein optimales Forum zur Vernetzung.

Koordination: Ulrike Dreher

 

 

Ausführliche Informationen zu den Vorträgen und Workshops: Hier

Hinweis für Lehrkräfte: Zur Abrechnung von Reisekosten bitte vor der Veranstaltung ZUSÄTZLICH auf LFB-online anmelden. Die Veranstaltung hat die Lehrgangsnummer 88183094.

 

Anmeldung und Workshopauswahl: Hier

 

Kontakt:

Ulrike Dreher                            ulrike.dreher@ph-freiburg.de

Dr. Martina von Gehlen           Martina.vonGehlen@zv.uni-freiburg.de

 

Informationsmaterial:

 

Details

Datum:
22. September
Zeit:
9:15 - 17:30

Veranstaltungsort

Pädagogischen Hochschule Freiburg
Kunzenweg 21
Freiburg,79117 Deutschland
+ Google Karte