Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Januar 2018

Informationsveranstaltung zum Master of Education

22. Januar 16:15 - 17:45
Universität Freiburg, KG II, HS 2004, Platz der Alten Synagoge 1
79098 Freiburg,
+ Google Karte

Infoveranstaltung der Stabsstelle Lehrer*innenbildung der Universität zu Struktur, Inhalten und Zulassungsfragen.   Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie Informationen zur Struktur des M.Ed., zu den fächerübergreifenden Inhalten des M.Ed. und den Zulassungsbedingungen bzw. dem Zulassungsverfahren. Hinweis: Diese Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Studierende im polyvalenten 2-Hauptfächer-Bachelor-Studiengang der Universität Freiburg.   Weitere Informationen finden Sie hier bei der Stabsstelle Lehrer*innenbildung der Universität.

Erfahre mehr »

Das erste Staatsexamen

22. Januar 18:15 - 19:45
Uni Freiburg, KG I, HS 1010, Platz der Universität 3
Freiburg,79098Deutschland
+ Google Karte

Infoveranstaltung der Stabsstelle Lehrer*innenbildung der Universität Antworten auf alle Fragen zum Ablauf der Wissenschaftlichen Prüfung (Anmeldung, Splitting, Wissenschaftliche Arbeit uvm.) vom Leiter des Landeslehrerprüfungsamts, Herrn Winfried Stein. Wie gewohnt findet die Infoveranstaltung zum Staatsexamen mit dem Leiter der Freiburger Außenstelle des Landeslehrerprüfungsamts, Herrn Winfried Stein (Leitender Regierungsschuldirektor), auch in diesem Semester statt. Alle Fragen zu Anmeldung, Wissenschaftlicher Arbeit, Splitting usw. werden an diesem Abend eine Antwort finden.   Weitere Informationen finden Sie hier bei der Stabsstelle Lehrer*innenbildung der Universität.

Erfahre mehr »

Ringvorlesung: „Lehr- und Lernperspektiven“ – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht

29. Januar 18:00 - 20:00

Lehrkräftekooperation – Anspruch und Wirklichkeit Prof. Dr. Hans Anand Pant Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Erziehungswissenschaften Achtung: Dieser Termin findet am Montag statt und nicht am Donnerstag! Wie regelmäßig tauschen Lehrerinnen und Lehrer Unterrichtsmaterial mit Kollegen aus? Und wie oft hospitieren Sie im Unterricht anderer Lehrerinnen und Lehrer und geben ihnen ein Feedback? Zwei Fragen, auf die für die Lehrerschaft an deutschen Schulen bis vor kurzem niemand eine belastbare Antwort geben konnte. Die systematische Kooperation von Lehrerinnen und Lehrern wird…

Erfahre mehr »
Februar 2018

Mathematikdidaktisches Kolloquium

1. Februar 16:15 - 17:45
PH Freiburg, KG 4, Raum 301

Fortbildung für Lehrkräfte (alle Schularten) Adressat*innen: Lehramtsstudierende, Lehrerinnen und Lehrer und Lehrerausbilder Schulart: alle Schularten Das Mathematikdidaktische Kolloquium "Dialoge zum Mathematikunterricht" des Institut für Mathematische Bildung (IMBF) dient dem Austausch zwischen Schulpraxis und Hochschule. Es richtet sich an Lehramtsstudierende, Lehrerinnen und Lehrer und Lehrerausbilder im Raum Freiburg. Christoph Pigge, IPN Kiel "Mathematische Lernvoraussetzungen für MINT-Studiengänge: Wie ist die Sicht der Hochschullehrenden?" Seit Jahren wird von hohen Abbruchquoten in MINT-Studiengängen berichtet. Als Ursache werden vor allem mangelnde mathematische Vorkenntnisse genannt, auf…

Erfahre mehr »

Der Vorbereitungsdienst – Bewerbung, Aufbau, Ablauf

1. Februar 18:15 - 19:45
Uni-Freiburg, KG I, HS 1015, Platz der Universität 3
Freiburg,79098Deutschland
+ Google Karte

ACHTUNG TERMINÄNDERUNG Die ursprünglich für den 01. Februar 2018 geplante Infoveranstaltung zum Vorbereitungsdienst (Referendariat) muss aus terminlichen Gründen verschoben werden. Sie findet voraussichtlich in der ersten oder zweiten Vorlesungswoche des kommenden Sommersemesters statt. Über den genauen Termin informieren wir Sie rechtzeitig. Infoveranstaltung der Stabsstelle Lehrer*innenbildung der Universität Vertreter*innen des Regierungspräsidiums Freiburg und der beiden Freiburger Studienseminare für Didaktik und Lehrerbildung informieren über Bewerbung, Zuteilung, Sozialpunkte und vieles mehr. Wir freuen uns, Ihnen nach dem großen Zuspruch in den vergangenen Jahren…

Erfahre mehr »

Ringvorlesung: „Lehr- und Lernperspektiven“ – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht

8. Februar 18:00 - 20:00

Sprachsensibler Fachunterricht aus mathematik- und sprachdidaktischer Sicht Jun. Prof. Dr. Lena Wessel Pädagogische Hochschule Freiburg Institut für Mathematische Bildung Prof. Dr. Zeynep Kalkavan-Aydin Pädagogische Hochschule Freiburg, Institut für deutsche Sprache und Literatur   Sprachsensibler Fachunterricht sollte von Anfang an beginnen und bis zum Ende der Schullaufbahn berücksichtigt werden. Welche besondere Rolle Sprache im Fach Mathematik spielt, sehen wir inzwischen an diversen Studien. Im Vortrag soll zunächst ein Einblick und eine gemeinsame Einordnung gegeben werden. Nach diesem Überblick über den Forschungsstand…

Erfahre mehr »

Messen, Steuern, Regeln mit dem Mediensystem CIUS

14. Februar 8:30 - 16. Februar 17:30
Pädagogische Hochschule Freiburg, Kleines Auditorium, Raum 007, Kunzenweg 21
Freiburg,79117Demokratische Republik Kongo
+ Google Karte

Fortbildung für Lehrkräfte (Sek I) Adressat*innen: Lehrkräfte für das Fach Technik Schulart: alle Schularten der Sekundarstufe 1 Das Seminar ist Teil der Techniklehrer/innen-Ausbildung der PH. Lehrkräfte aus der Praxis haben die Möglichkeit, freie Seminarplätze zur eigenen Weiterbildung zu nutzen. Im Kompaktseminar werden die unterrichtsrelevanten Themen und Fragestellungen der Steuerungs-/Regelungstechnik am Beispiel Lauflicht, Ampel und Lift aufgegriffen und beispielhaft mittels des Mediensystems "CIUS" (neue Version CIUS3) handlungsorientiert bearbeitet. Ziele Fachkompetenz: Kennen der Grundbegriffe M-S-R, Kennen und Erklären von Befehlen, Programmen und…

Erfahre mehr »

Ringvorlesung: „Lehr- und Lernperspektiven“ – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht

22. Februar 18:00 - 20:00

Die Lehrkraft macht den Unterschied! - Unterrichtsqualität und und professionelle Kompetenz von Lehrkräften Jun.Prof. Dr. Thamar Voss Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Institut für Erziehungswissenschaft   Lehrende sind die zentralen Akteurinnen und Akteure bei der Gestaltung des Unterrichts. Sie steuern, welche Ziele im Unterricht verfolgt werden, wie der Unterricht angelegt ist, und auf welche Weise Lernende in ihren Lernprozessen unterstützt werden. Doch welche Voraussetzungen benötigen Lehrkräfte, um Unterricht so zu gestalten, dass er verständnisvolles Lernen seitens der Schülerinnen und Schüler anregt? Und wie…

Erfahre mehr »
März 2018

Zertifikat: Offene Aufgaben im berufsweltlichen Kontext neu entdecken – Teil 1

1. März 14:00 - 17:30
Pädagogischen Hochschule Freiburg, Kunzenweg 21
Freiburg,79117 Deutschland
+ Google Karte

Fortbildung für Lehrkräfte (Sek I) Modulares, zeitlich flexibles Zertifikat "Mathe im berufsweltlichen Kontext" Adressat*innen: Mathematiklehrer*innen der Sekundarstufe I Schulart: Sekundarstufe I Die Inhalte des Zertifikats unterstützen in besonderer Weise die Umsetzung des Leitgedanken "Berufsorientierung" des Bildungsplans. Diesem Leitgedanken kommt in den MINT-Fächern besondere Bedeutung zu, weil bereits jetzt ein Fachkräftemangel für die Zukunft absehbar ist und viele Schülerinnen und Schüler Berufe in diesem Bereich für sich nicht in Betracht ziehen. Durch die Offenheit der gewählten Aufgabenbeispiele werden auch alle im…

Erfahre mehr »

Lernen lernen – jenseits von Lerntypen und Pseudoneurowissenschaft (Teil 1)

2. März 14:00 - 18:00
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Friedrichstraße 39
Freiburg,79098
+ Google Karte

Fortbildung für Lehrkräfte (Sek I & II) Adressat*innen: Lehrkräfte aller Fächer Schulart: Haupt-, Werkreal-, Real-, Berufliche Schulen & Gymnasien Um für die komplexen Anforderungen in Ausbildung, Studium und Beruf gewappnet zu sein, sollen Schüler*innen in der Schule auch das Lernen lernen. Häufig wird argumentiert, Schüler*innen müssten ihren jeweiligen Lerntyp herausfinden, um besser lernen zu können, oder es werden neurowissenschaftliche 'Befunde' herangezogen, die sich bei näherem Hinschauen als Mythen erweisen. Auch wenn jede*r anders lernt, ist es weniger ein spezifischer "Lerntyp",…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren