Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2018

Informationsveranstaltung Stabsstelle Lehrer*innenbildung: Das erste Staatsexamen (Lehramt)

22. Januar 2018 18:15 - 19:45
Uni Freiburg, KG I, HS 1010, Platz der Universität 3
Freiburg,79098Deutschland
+ Google Karte

Antworten auf alle Fragen zum Ablauf der Wissenschaftlichen Prüfung (Anmeldung, Splitting, Wissenschaftliche Arbeit uvm.) vom Leiter des Landeslehrerprüfungsamts, Herrn Winfried Stein. Wie gewohnt findet die Infoveranstaltung zum Staatsexamen mit dem Leiter der Freiburger Außenstelle des Landeslehrerprüfungsamts, Herrn Winfried Stein (Leitender Regierungsschuldirektor), auch in diesem Semester statt. Alle Fragen zu Anmeldung, Wissenschaftlicher Arbeit, Splitting usw. werden an diesem Abend eine Antwort finden

Erfahre mehr »

Ringvorlesung: „Lehr- und Lernperspektiven“ – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht

29. Januar 2018 18:00 - 20:00

Lehrkräftekooperation – Anspruch und Wirklichkeit Prof. Dr. Hans Anand Pant Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Erziehungswissenschaften   Wie regelmäßig tauschen Lehrerinnen und Lehrer Unterrichtsmaterial mit Kollegen aus? Und wie oft hospitieren Sie im Unterricht anderer Lehrerinnen und Lehrer und geben ihnen ein Feedback? Zwei Fragen, auf die für die Lehrerschaft an deutschen Schulen bis vor kurzem niemand eine belastbare Antwort geben konnte. Die systematische Kooperation von Lehrerinnen und Lehrern wird in den Handlungs- oder Orientierungsrahmen für Schulqualität aller Bundesländern erwähnt,…

Erfahre mehr »
Februar 2018

Informationsveranstaltung der Stabsstelle Lehrer*innenbildung: Der Vorbereitungsdienst – Bewerbung, Aufbau, Ablauf

1. Februar 2018 18:15 - 19:45
Uni-Freiburg, KG I, HS 1015, Platz der Universität 3
Freiburg,79098Deutschland
+ Google Karte

Vertreter*innen des Regierungspräsidiums Freiburg und der beiden Freiburger Studienseminare für Didaktik und Lehrerbildung informieren über Bewerbung, Zuteilung, Sozialpunkte und vieles mehr. Wir freuen uns, Ihnen nach dem großen Zuspruch in den vergangenen Jahren wieder einen Infoabend mit Vertretern/-innen des Regierungspräsidiums Freiburg und der beiden Freiburger Studienseminare für Didaktik und Lehrerbildung anbieten zu können. Die Vorträge und Fragerunden legen den Schwerpunkt auf folgende Themen: Bewerbung, Zuteilung an die Schulen, sog. Sozialpunkte Struktur und Ablauf des Referendariats Anforderungen und Prüfungsleistungen

Erfahre mehr »

Ringvorlesung: „Lehr- und Lernperspektiven“ – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht

8. Februar 2018 18:00 - 20:00

Sprachsensibler Fachunterricht aus mathematik- und sprachdidaktischer Sicht Jun. Prof. Dr. Lena Wessel Pädagogische Hochschule Freiburg Institut für Mathematische Bildung Prof. Dr. Zeynep Kalkavan-Aydin Pädagogische Hochschule Freiburg, Institut für deutsche Sprache und Literatur   Sprachsensibler Fachunterricht sollte von Anfang an beginnen und bis zum Ende der Schullaufbahn berücksichtigt werden. Welche besondere Rolle Sprache im Fach Mathematik spielt, sehen wir inzwischen an diversen Studien. Im Vortrag soll zunächst ein Einblick und eine gemeinsame Einordnung gegeben werden. Nach diesem Überblick über den Forschungsstand…

Erfahre mehr »

Ringvorlesung: „Lehr- und Lernperspektiven“ – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht

22. Februar 2018 18:00 - 20:00

Die Lehrkraft macht den Unterschied! - Unterrichtsqualität und und professionelle Kompetenz von Lehrkräften Jun.Prof. Dr. Thamar Voss Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Institut für Erziehungswissenschaft   Lehrende sind die zentralen Akteurinnen und Akteure bei der Gestaltung des Unterrichts. Sie steuern, welche Ziele im Unterricht verfolgt werden, wie der Unterricht angelegt ist, und auf welche Weise Lernende in ihren Lernprozessen unterstützt werden. Doch welche Voraussetzungen benötigen Lehrkräfte, um Unterricht so zu gestalten, dass er verständnisvolles Lernen seitens der Schülerinnen und Schüler anregt? Und wie…

Erfahre mehr »
März 2018

Ringvorlesung: „Lehr- und Lernperspektiven“ – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht

8. März 2018 18:00 - 20:00

Professionelle Unterrichtswahrnehmung im beruflichen Lehramt mittels authentischer Unterrichtsvideos Prof. Dr. phil. Ulrike Weyland WWU Münster, Institut für Erziehungswissenschaft (IfE) Wilhelm Koschel, M.A. WWU Münster, Doktorand innerhalb der QLB   Die Fähigkeit von Lehrerinnen und Lehrer zur Professionellen Unterrichtswahrnehmung, gekennzeichnet durch „Noticing“ und „Knowledge-based Reasoning“, kann als eine wesentliche Voraussetzung für das professionelle Lehrerhandeln im Unterricht herausgestellt werden. Eine solche Fähigkeit korrespondiert u.a. mit positiven Auswirkungen auf die Instruktionsfähigkeiten der Lehrkräfte sowie auf die Leistungen von Schülerinnen und Schüler. An der Universität…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren