Die PH Freiburg bietet auch internationale Lehramtsstudiengänge an, über die auf dieser Seite informiert wird.

Europalehramt Primarstufe (Klassenstufen 1 bis 4)

Der Profilstudiengang „Europalehramt Primarstufe“ bereitet Sie auf den Beruf der Lehrkraft für die Primarstufe (Klassenstufen 1 bis 4) vor und legt dabei einen besonderen Fokus auf Sprachen und Europa. Das Studium kombiniert eine Zielsprache (Englisch oder Französich) mit einem bilingualen Sachfach (z.B. Biologie auf Englisch unterrichten) und einem verbindlichen Auslandssemester.

Auf einen Blick

Bachelorstudiengang

Abschluss:Bachelor of Arts (B.A.)
Dauer:6 Semester
Credits:180 ECTS-Punkte
Studienbeginn:Wintersemester oder Sommersemester
Aufnahme­bedingungen:Spracheignungstest (Niveau B2)
Schulpraxis:3-wöchiges Orientierungspraktikum (OSP) und Integriertes Semesterpraktikum (ISP)
Hauptfach:Zielsprache Englisch oder Französisch
PLUS Grundbildung Mathematik oder Deutsch
Fächer:

PLUS Bilinguales Sachfach

  • Sachfächer bei Englisch als Zielsprache:Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht; Sozial­wissen­schaftlicher Sach­unterricht ; Musik; Kunst; Evangelische Theologie/ Religions­pädagogik; Sport
  • Sachfächer bei Französisch als Zielsprache:Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht; Sozial­wissen­schaftlicher Sach­unterricht; Musik; Kunst

Masterstudiengang

Abschluss:Master of Education (M.Ed.)
Dauer:4 Semester
Credits:120 ECTS-Punkte
Studienbeginn:Ab Wintersemester 2018/19
Schulpraxis:Integriertes Referendariat (2 Semester)
Fächer:Dieselbe Kombination wie im Bachelorstudiengang

Weitere Informationen

Europalehramt Sekundarstufe 1 (Klassenstufen 5 bis 10)

Der Profilstudiengang „Europalehramt Sekundarstufe 1“ bereitet Sie auf den Beruf der Lehrkraft für die Sekundarstufe 1 (Klassenstufen 5 bis 10) vor und legt dabei einen besonderen Fokus auf Sprachen und Europa. Das Studium kombiniert eine Zielsprache (Englisch oder Französich) mit einem bilingualen Sachfach (z.B. Biologie auf Englisch unterrichten) und einem verbindlichen Auslandssemester.

Auf einen Blick

Bachelorstudiengang

Abschluss:Bachelor of Arts (B.A.)
Dauer:6 Semester
Credits:180 ECTS-Punkte
Studienbeginn:Wintersemester oder Sommersemester
Zulassungsvoraussetzungen:Spracheignungstest (Niveau B2)
Schulpraxis:3-wöchiges Orientierungspraktikum (OSP)
Hauptfach:Zielsprache Englisch oder Französisch
Fächer:

PLUS Bilinguales Sachfach

  • Sachfächer bei Englisch als Zielsprache:
    Alltagskultur und Gesundheit; Biologie; Evangelische Theo­logie/Religions­pädagogik; Geographie; Geschichte; Kunst; Musik; Politikwissenschaft; Sport
  • Sachfächer bei Französisch als Zielsprache:
    Alltagskultur und Gesundheit; Geographie; Geschichte; Kunst; Musik

Masterstudiengang

Abschluss:Master of Education (M.Ed.)
Dauer:4 Semester
Credits:120 ECTS-Punkte
Studienbeginn:Ab Wintersemester 2018/19
Schulpraxis:Integriertes Semesterpraktikum (ISP)
Fächer:Dieselbe Kombination wie im Bachelorstudiengang

Weitere Informationen

Lehramt Primarstufe – Integrierter deutsch-französischer Studiengang (Cursus Intégré)

Der Integrierte Studiengang Lehramt Primarstufe wird in Kooperation mit der Université de Haute-Alsace in Mulhouse angeboten. In diesem Studiengang studieren Sie sowohl in Deutschland als auch in Frankreich und absolvieren Praktika in beiden Schulsystemen. Nach erfolgreichem Studium und Vorbereitungsdienst erhalten Sie die Lehrbefähigung, um in Deutschland und Frankreich als Lehrkraft in der Primarstufe zu unterrichten.

Auf einen Blick

Bachelorstudiengang

Abschluss:
  • PH Freiburg: Bachelor of Arts (B.A.)
  • UHA Mulhouse: Licence d’allemand CIFTE
Dauer:6 Semester
Credits:180 ECTS-Punkte
Studienbeginn:Wintersemester (Empfehlung) und Sommersemester
Schulpraxis:3-wöchiges Orientierungspraktikum (OSP) und Integriertes Semesterpraktikum (ISP)
Zulassungsvoraussetzungen:Gute Französischkenntnisse (mind. Niveau B2)
Fächer:

Mögliche Fächerkombinationen im Integrierten Studiengang Lehramt Primarstufe:

  • Deutsch + Französisch + Grundbildung Mathematik oder
  • Mathematik + Französisch + Grundbildung Deutsch (in Planung)

Mögliche Fächerkombinationen im Integrierten Studiengang Lehramt Primarstufe mit Profilierung Europalehramt:

  • Französisch + bilinguales Sachfach + Grundbildung Deutsch
  • Als bilinguales Sachfach stehen zur Auswahl:
    Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht; Sozialwissenschaftlicher Sachunterricht; Musik; Kunst

Masterstudiengang

Abschluss:
  • PH Freiburg: Master of Education (M.Ed.)
  • ESPE Colmar: Master „Métiers de l‘enseignement, de l‘éducation et de la formation“ (MEEF) + Concours (CRPE)
Dauer:4 Semester
Credits:120 ECTS-Punkte
Studienbeginn:Wintersemester (Empfehlung) und Sommersemester
Schulpraxis:Mehrere Schulpraxisphasen in Deutschland und Frankreich (s. Studienverlauf)
Zulassungsvoraussetzungen:Gute Französischkenntnisse (mind. Niveau C1)
Fächer:

Studierende, deren Heimathochschule während des Bachelorstudiums die PH Freiburg war, setzen ihr Studium im Masterstudiengang mit ihren bisherigen Fächerkombinationen fort.

Studierende, deren Heimathochschule während des Bachelorstudiums die UHA war, haben die Fächerkombination Deutsch/Französisch.

Weitere Informationen

Integrierter Studiengang Lehramt Sekundarstufe I – Licence binationale „option enseignement“

Der Integrierte Studiengang Lehramt Sekundarstufe wird in Kooperation mit der Universität Nizza angeboten und richtet sich an Studienanfänger, die sich für einen polyvalenten Bachelor of Arts mit Lehramtsoption (Fächerkombination Deutsch und Französisch) interessieren und diesen gerne in einer interkulturellen, deutsch-französischen Kohorte absolvieren möchten.

Auf einen Blick

Bachelorstudiengang

Abschluss:
  • Bachelor of Arts (B.A.) (Lehramt Sekundarstufe I)
  • Licence LLCE Majeure allemand – Mineure Lettres Modernes
Dauer:6 Semester
Credits:180 ECTS-Punkte
Studienbeginn:Wintersemester
Fächer:Deutsch und Französisch

Masterstudiengang

Das Bachelorstudium bereitet u.a. auf einen weiterführenden Master of Education (bzw. Master MEEF in Frankreich) vor.

Der Studienstart eines weiterführenden binationalen Master of Education-Programms ist für 2019/20 in Planung.

Weitere Informationen