Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fortbildungsreihe „Mathe für alle“ – Workshop – Can You Escape – Digitale Escape Rooms im mathematisch-naturwissenschaftlichem Unterricht sinnvoll einsetzen

Mo, 18.10.2021 | 15:0017:00

Das Online-Format der Herbsttagung „Mathe für alle“ des Instituts für Mathematische Bildung der PH Freiburg (IMBF) hat bereits 2020 viele Lehrkräfte und Multiplikator*innen für Mathematik weit über die Grenzen unseres Bundeslandes erreicht. Im Rahmen der School of Education FACE bietet das IMBF auch in diesem Jahr ein vielfältiges Live-Online-Programm für Lehrkräfte aller Schularten über einen Zeitraum von 8 Wochen.

Foto: Colourbox, Syda Productions)

In zwei Hauptvortägen – einmal für die Primarstufe, einmal für die Sekundarstufe – und in mehreren Workshops von Escape Rooms über Erklärvideos und 3D-Druck bis zu digitalen Medien, Lernbegleitung, Argumentieren im Unterricht, Prüfungsvorbereitung und zu „Was bleibt nach der Pandemie?“ können sich die Teilnehmenden Impulse holen und in den fachdidaktischen Diskurs eintreten. Melden Sie sich jetzt an. Wir freuen uns auf Sie!

Workshop: Can You Escape – Digitale Escape Rooms im mathematisch-naturwissenschaftlichem Unterricht sinnvoll einsetzen – Katharina Flößler & Dr. Oliver Straser

Schlösser knacken, Rätsel lösen, an spannenden Aufgaben knobeln – Mathe kann so cool sein!

Escape Rooms, bei denen man durch das Lösen von Aufgaben und Rätseln Schlösser, Kisten und Schränke öffnet um so schließlich in einer bestimmten Zeit aus einem Raum zu entkommen, erfreuen sich großer Beliebtheit. Auch im Unterricht findet die Idee, sich die Freude der Schüler*innen am Knobeln und Rätseln zu Nutze zu machen, immer mehr Anwendung. So kann etwas gelernt werden und man fördert außerdem noch die Teamfähigkeit, denn Kommunizieren und Zusammenarbeiten in der Gruppe sind unabdingbar, um zu fliehen.

Auch digital kann man, mit einigen Online Tools, kleine Escape Rooms für seine Klasse entwerfen und den Schüler*innen so gerade in Zeiten, in denen Online Unterricht zum Alltag gehört, eine Abwechslung bieten.

In diesem Workshop lernen Sie interessante Ideen kennen, wie Sie Escape Rooms in Ihren Unterricht (ob online oder auch im Präsenzunterricht) einbinden können. Wir stellen unseren Digitalen Escape Room vor und es gibt die Möglichkeit für einen Austausch. Natürlich dürfen Sie auch selbst ausprobieren – können Sie entkommen? Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zielgruppe: Sek I+II (Gemeinschaftsschule, Gymnasium, Berufliches Gymnasium, Realschule, Haupt/Werkrealschule, BBZ, Berufliche Schule, Andere)

Zu den Personen:

Katharina Flößer ist Gymnasiallehrerin für die Fächer Mathematik und Physik und unterrichtete bis Sommer 2017 am Goethe Gymnasium Emmendingen. Am Seminar Freiburg erwarb sie zusätzliche Qualifikationen in bilingualem Unterrichten und im Unterrichten.

Dr. Oliver Straser ist Lehrer für die Fächer Mathematik und Physik in der Sek I und II. Seit September 2018 wirkt er als abgeordneter Lehrer bei ICSE mit und leitet dort momentan den Bereich Didaktik. Zu seinen Forschungsinteressen gehören die Untersuchung der Anwendungsmöglichkeiten von 3D-Drucktechnologien im naturwissenschaftlichen Bildungsbereich und der Erforschung des Einsatzes von Escape Rooms in MINT-Fächern.

Termin: Mo, 18.10.2021, 15:00 – 17:00 Uhr

Anmeldeschluss: für den Start: Mi, 29.09.2021.
Zu den Workshops können Sie sich über die gesamte Dauer der Fortbildungsreihe jeweils bis zum Vortag des Workshops anmelden.

Anmeldung

Zur Anmeldung auf der Webseite des Zentrums für Lehrkräftefortbildung (ZELF) der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Informationen zu weiteren Vorträgen und Workshops der Fortbildungsreihe „Mathe für alle“ finden sie hier.

Details

Datum:
Mo, 18.10.2021
Zeit:
15:00 – 17:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Weitere Informationen:
https://www.ph-freiburg.de/index.php?id=4841

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

Handlungsfeld „Praxisvernetzung & Fort- und Weiterbildung“ der School of Education FACE
Telefon:
0761682-544
E-Mail:
weiterbildung@uni-ph.face-freiburg.de
Veranstalter-Website anzeigen