Informationen zur Internationalisierung im Lehramtsstudium in Freiburg

Mit dem Begriff der Internationalisierung im Lehramtsstudium verbinden sich verschiedene Ziele, wie z.B. der Erwerb interkultureller Kompetenz, die für Lehrkräfte im Umgang mit den Schülerinnen und Schüler aber auch deren Eltern zunehmend an Bedeutung gewinnt. Durch Auslandsaufenthalte – sei es durch ein Praktikum im Ausland oder durch einen Studienaufenthalt im Ausland – kann interkulturelle Kompetenz erworben werden. Neben der Auslandsmobilität rückt aber auch die Internationalisierung zu Hause zunehmend in den Fokus, indem auch im Studium an der heimischen Universität der Blick nach außen gelenkt wird.

School of Education FACE

Allgemeine Informationen zum Handlungsfeld Internationalisierung der School of Education FACE finden Sie auf der Webseite Handlungsfelder sowie im „Arbeitspapier zur Strategieentwicklung im Handlungsfeld ‚Internationalisierung‘ für den Zeitraum von 2019 bis 2023“.

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Pädagogische Hochschule Freiburg

Blog: Internationalisierung

FACE it: Bye, bye winterblues – welcome to winterwonderland Finland Teil 2

Yogi Pant studiert im 5. Semester Wirtschaftsinformatik plus an der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Hochschule Offenburg – einer der ingenieurpädagogischen Studiengänge, die zum Höheren Lehramt an beruflichen Schulen führen. Er hat sich für ein Auslandssemester in Oulu, Finnland entschieden, das über ein Erasmus-Programm organisiert wird. Hier berichtet er über das Leben auf dem Campus, seine Module und reflektiert über Unterschiede und Gemeinsamkeiten zum deutschen Bildungssystem.

Mehr erfahren »

FACE it: Bye, bye winterblues – welcome to winterwonderland Finland

Yogi Pant studiert im 5. Semester Wirtschaftsinformatik plus an der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Hochschule Offenburg – einer der ingenieurpädagogischen Studiengänge, die zum Höheren Lehramt an beruflichen Schulen führen. Er hat sich für ein Auslandssemester in Oulu, Finnland entschieden, das über ein Erasmus-Programm organisiert wird. Hier berichtet er über seine persönlichen Highlights, seine liebsten Reiseziele und was er als Student an positiven Erfahrungen gesammelt hat.

Mehr erfahren »
Straßenbild Kolumbien

Lehramt Global (Le.Glo) – Lateinamerika im Blick

Mit „Lehramt Global (Le.Glo)“ wird ein wichtiger Teil der Internationalisierungsziele der School of Education FACE in den Blick genommen: Die Erhöhung der Mobilität im Lehramtsstudium bei gleichzeitiger Ausweitung professionsspezifischer Formate, die internationale Vernetzung von Studierenden, Lehrenden und Forschenden sowie die Internationalisierung der Curricula. Grundlage der Initiative ist die Zusammenarbeit mit mehreren lehrerbildenden Hochschulen und assoziierten Sekundarschulen in Europa und Lateinamerika. Erster Pilotstandort in Lateinamerika ist Bogotá, Kolumbien.

Mehr erfahren »