Wechsel zum Lehramtsstudium an die Universität Freiburg und Anerkennung bisheriger Leistungen

Falls Sie

  • an einer anderen Hochschule ein lehramtsbezogenes Studium begonnen haben und nach Freiburg wechseln möchten oder
  • aus einem Fachstudium in das Lehramtsstudium wechseln möchten,

dann freuen wir uns, wenn Sie ihr Lehramtsstudium in Freiburg weiterführen bzw. beenden möchten.

Anerkennung bisheriger Leistungen

1. Falls Sie schon einen lehramtsbezogenen Bachelor erworben haben und den Master of Education in Freiburg abschließen möchten.

Dann bewerben Sie sich regulär für den Master of Education. Es ist möglich, dass Sie zwar zum Master of Education zugelassen werden, aber noch Leistungen aus dem Studienprogramm des polyvalenten 2-Hauptfächer-Bachelors in Ihren Fächern nachholen müssen. Setzen Sie sich daher baldmöglichst nach der Einschreibung mit der jeweiligen Fachstudienberatung in Verbindung.

2. Falls Sie schon ein lehramtsbezogenes Studium begonnen, aber während der Bachelorphase oder Masterphase nach Freiburg wechseln möchten.

Für eine Einstufung ins höhere Semester müssen Sie sich Ihre bisherigen Leistungen von der Universität anerkennen lassen. Ansprechpartner sind die Fachstudienberater*innen der jeweiligen Fächer sowie der Bildungswissenschaften.

3. Falls Sie aus einem Fachbachelor oder Fachmaster in das Lehramtsstudium wechseln möchten.

Das Studium, das Ihnen den Weg ins Lehramt eröffnet, besteht an der Universität Freiburg aus den Studiengängen polyvalenter Zwei-Hauptfächer-Bachelor mit der Option Lehramt Gymnasium und dem Master of Education Lehramt Gymnasium. In der Bachelor- und Masterphase sind zwei Fächer zu studieren, die Sie später in der Schule unterrichten werden.

Wenn Sie aus einem Fachbachelor oder Fachmaster in das Lehramtsstudium wechseln, müssen Sie auf jeden Fall die fehlenden lehramtsspezifischen Studienbestandteile (Fachdidaktik, Bildungswissenschaften, Schulpraxis) im polyvalenten 2-Hauptfächer-Bachelorstudiengang nachstudieren um sich dann auf den Studiengang Master of Education für das Lehramt Gymnasium zu bewerben. Ggfs. müssen Sie auch fachwissenschaftliche Leistungen in Ihrem ersten Fach oder ein gesamtes zweites Fach im Bachelor nachstudieren. Falls Sie mit dem Studium des zweiten Faches im ersten Semester beginnen, dann prüfen Sie bitte, ob dieses Fach zulassungsbeschränkt ist.

Ansprechpartner für die Anerkennung Ihrer bisherigen Leistungen sind die Fachstudienberater*innen der jeweiligen Fächer sowie der Bildungswissenschaften.

Berücksichtigen Sie bei Ihrer Studienplanung, dass das Land Baden-Württemberg zum Wintersemester 2017/18 Studiengebühren für ein Zweitstudium eingeführt hat.