Dritter Round Table Inklusion

Dritter „Round Table Inklusion“ der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg – im Fokus: Inklusion in der Bildungsregion Freiburg

Am 5. Mai 2018 fand an der Pädagogischen Hochschule Freiburg der dritte “Round Table Inklusion” statt. Da sich Inklusion und Inklusive Bildung als Entwicklungsaufgabe nicht nur auf den Bereich Schule bezieht, sondern auf regionaler und kommunaler Ebene in ein Netz vielfältiger institutioneller Kooperationen eingebunden ist, widmete sich dieser Round Table dem Thema „Inklusion in der Bildungsregion Freiburg“.

Das Teaching Analysis Poll (TAP)

Das Teaching Analysis Poll für Lehrende in Lehramtsstudiengängen im Sommersemester 2018

Ein Teaching Analysis Poll (TAP) ist ein Feedbackverfahren mit hochschuldidaktischer Begleitung. Das Verfahren unterstützt Sie bei der Selbstreflexion und kann als Anstoß für einen Austausch mit Ihren Studierenden über das Lernen und die Lehre in Ihrer Veranstaltung dienen. Während des Semesters erhalten Sie die Möglichkeit, eine leitfragengestützte Rückmeldung Ihrer Studierenden in Bezug auf positive Aspekte, Lernschwierigkeiten und inhaltliche Unklarheiten in Ihrer Lehrveranstaltung einzuholen, zu besprechen und ggf. Änderungen/Anpassungen vorzunehmen.

Programm der Aktionswoche "Schule neu denken"

Aktionswoche „Schule neu denken“ und Seminar „Bildung von unten – Schule neu denken“

Die studentische Gruppe Kreidestaub Freiburg veranstaltet Anfang Mai eine Aktionswoche in Kooperation mit der PH unter dem Titel „Schule neu denken“. Dabei werden jeweils am 2., 3., 4., und 7., 8 und 9. Mai ein Vortrag, Workshop oder eine Lesung mit anschließender Diskussion zwischen 18 und 20 Uhr stattfinden. Vier Veranstaltungen finden an der PH, …

Merkblatt Einstellungschancen 2018

Merkblatt Einstellungschancen (Stand 04/2018) veröffentlicht

Das Kultusministerium hat sein alljährlich erscheinendes Merkblatt zu den Einstellungschancen im Schuldienst in Baden-Württemberg aktualisiert. Darin heißt es unter anderem: „Im Lehramt Gymnasien liegen die Studienanfängerzahlen bereits seit einigen Jahren deutlich über dem künftigen Bedarf. Insofern werden die künftigen Einstellungschancen für heutige Studienanfänger/-innen voraussichtlich nur in den Fächern Informatik, Physik, Musik, Bildende Kunst, Katholische Theologie …

Relaunch von face-freiburg.de

Das Online-Portal face-freiburg.de informiert bereits seit Mitte 2015 über alle Aktivitäten des Freiburg Advanced Center of Education (FACE). In dieser Zeit hat sich viel getan – sowohl in den Teilprojekten des FACE als auch auf der Webseite. Das Team des Online-Portals hat Zwischenbilanz gezogen und die bestehende Webseite grundlegend überarbeitet.

Seit Ende April 2018 erscheint face-freiburg.de mit einer komplett neuen Informationsstruktur und in einem neuem Design. Mit dem Relaunch ist die Website um zahlreiche Inhalte erweitert worden. Insbesondere wurde mit „Studium“ ein komplett neuer Bereich für Studierende und Studieninteressierte aufgebaut. Zur Förderung des Austauschs wurden außerdem auf der gesamten Website bereichsspezifische Kontaktmöglichkeiten sowie Veranstaltungshinweise und Blog-Beiträge eingebunden.

Um den Inhalten gerecht werden zu können, wurde die Website komplett neu strukturiert und stärker an den Bedürfnissen der Zielgruppen ausgerichtet. Im Zuge dessen wurde auch das Webdesign hinsichtlich einer besseren Usability sowohl für Smartphone- als auch PC-Nutzer*innen von Grund auf neu entwickelt.