Das ZfS informiert: Belegung Orientierungspraktikum (OSP) im WS 2018/19 ab 03.12.2018

Betrifft Lehramtsstudierende, die gerade an der Vorlesung „Einführung in die Bildungswissenschaften“ teilnehmen. Sollten Sie diese erfolgreich absolvieren, erfüllen Sie eine Voraussetzung für die Teilnahme an dem Workshop „Vorbereitung des Orientierungspraktikums“, dem sich daran anschließenden dreiwöchigen Orientierungspraktikum (OSP) an einem Gymnasium sowie an dem Workshop „Nachbereitung des Orientierungspraktikums“. Der EINTÄGIGE Vorbereitungsworkshop findet an folgenden Daten statt: …

Lerngelegenheit „Schulpraktikum“ – Was wissen wir aus Praxis und Forschung? Eine (kritische) Bestandsaufnahme

Eröffnung der Ringvorlesung „Lehr- und Lernperspektiven – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht“ im WS 2018/19 durch Prof. Dr. Alexander Gröschner, Friedrich-Schiller-Universität Jena, gemeinsam mit der Diskutantin Dr. Susanne Mahler-Müller, OStRin am Gymnasium Kenzingen und Seminarausbilderin im Fach Deutsch.

Praxisphasentag 2018 – Eine Tagung, die Praxis und Wissenschaft verbindet

Am 09.10.2018 fand bereits zum zweiten Mal der Praxisphasentag des Praxiskollegs (FACE) an der Pädagogi-schen Hochschule Freiburg statt. Unter dem Motto „Lerngelegenheiten schaffen“ wurde den rund 150 Teil-nehmer*innen erneut ein wissenschaftsorientierter und praxisbasierter Dialog über die gemeinsame Gestal-tung von den Praxisphasen in den verschiedenen Lehramtsstudiengängen und im Referendariat ermöglicht.

Fachtagung „Bildungsforschung und Bildungspraxis im Dialog“

Die Fachtagung „Bildungsforschung und Bildungspraxis im Dialog“ lockte am 19.09.2018 ca. 200 Teilnehmer*innen aus dem Bundesland an die Pädagogische Hochschule Freiburg. In jährlichem Wechsel laden die lehrer*innenbildenden Standorte in Baden-Württemberg im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung zum Austausch über den Stand und die Perspektiven der Weiterentwicklung der Lehrer*innenbildung in Baden-Württemberg ein.