Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Didaktisches Seminar der Mathematik: Mathematik ist schön

Di, 17.12.2019 | 19:3021:00

Das Didaktische Seminar möchte konkrete Beispiele aufzeigen, bestehende Konzepte weiterentwickeln und zum didaktischen Experimentieren anstiften. Es richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten, Studierende, Referendarinnen und Referendare, sowie an Interessierte.

Vortrag: Mathematik ist schön
Referent: OStD Heinz Klaus Strick (Leverkusen)

Nicht jeder denkt, wenn von Mathematik die Rede ist, unbedingt an etwas Schönes, an etwas, an dem man sich erfreuen kann. Dabei hat die Mathematik viele spannende und durchaus auch ästhetisch schöne Aspekte zu bieten. Und wenn man sich mit den Erkenntnissen und Ideen längst verstorbener Mathematiker beschäftigt, dann kommt man oft aus dem Staunen nicht heraus.
Im Vortrag sollen an einige dieser „schönen“ Einsichten erinnert werden, mit denen der Mathematikunterricht bereichert werden kann.

Zielgruppe:

Lehramtsstudierende, Referendar*innen, Lehrkräfte, Lehrerausbilder*innen und alle an Lehre und Forschung Interessierten

Schulart:

Schularten der Sek I und II

Webseite der Veranstaltung

Termine

Details

Datum:
Di, 17.12.2019
Zeit:
19:30 – 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
http://home.mathematik.uni-freiburg.de/didaktik/veranstaltungen.html

Veranstaltungsort

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Albertstr. 23 b, 79104 Freiburg; Hörsaal 2

Veranstalter

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Mathematisches Institut, Abteilung für Didaktik der Mathematik