Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2019

Herbsttagung: „Mathe für alle“

Di, 01.10.2019 | 8:3016:30
Pädagogische Hochschule Freiburg

Die Herbsttagung „Mathe für alle“ des Instituts für Mathematische Bildung der PH Freiburg (IMBF) im Rahmen der Freiburg Advanced Center of Education (FACE) bietet ein vielfältiges und reichhaltiges Programm für Lehrkräfte aller Schularten.

Mehr erfahren »

Arbeiten mit dem KOSY-Koordinatentisch (CAD-CAM) und NCCAD 9

Mo, 07.10.2019 | 8:30Do, 10.10.2019 | 15:45
Pädagogische Hochschule Freiburg, Kleines Auditorium, Raum 007 und Werkstätten, Kunzenweg 21
Freiburg, 79117

Das Seminar ist Teil der Techniklehrer/innen-Ausbildung der PH. Lehrkräfte aus der Praxis haben die Möglichkeit, freie Seminarplätze zur eigenen Weiterbildung zu nutzen. Im 4-tägigen Seminar werden unterrichtsrelevante Themen und Fragestellungen der CAD-CAM-Technik an verschiedenen Musterwerkstücken aufgegriffen und beispielhaft mittels des Koordinatentischs KOSY handlungsorientiert bearbeitet.

Mehr erfahren »

Internationale Tagung: Educating the Educators III

Mo, 07.10.2019 | 9:00Di, 08.10.2019 | 19:00
Pädagogische Hochschule Freiburg
€130

Die dritte Auflage der „Educating the Educators“ Konferenz bietet internationalen und nationalen Teilnehmer*innen einen Rahmen, um sich gemeinsam mit verschiedenen Ansätzen für das Scaling-up von MINT-Fortbildungen und somit dem Erreichen möglichst vieler Lehrkräfte auseinanderzusetzen. Die Konferenz bringt Schlüsselakteur*innen aus Forschung, Praxis und Politik zusammen, um einen Austausch von Wissen und Erfahrungen sowie ein Schaffen bzw. Stärken von Netzwerken zu ermöglichen.

Mehr erfahren »

Umgang mit herausforderndem Verhalten im Unterricht (Teil 1)

Fr, 18.10.2019 | 14:0018:00
Pädagogische Hochschule Freiburg, Kunzenweg 21
Freiburg, 79117 Deutschland

Während viele Lehrkräfte mit den fachlichen Anforderungen im Unterricht gut zu recht kommen, wird störendes, provozierendes, z. T. beleidigendes Verhalten von Schülerinnen und Schülern als besonders belastend erfahren. Unangemessene Reaktionen, bedingt durch Ohnmachtsgefühle oder das Ausbleiben von Hilfen der Schulgemeinschaft führen immer wieder zu psychischen Ausnahmesituationen bis hin zum Burn-Out. Der Workshop soll erprobte, z. T. unkonventionelle Handlungsalternativen anbieten, um Unterrichtsstörungen zu minimieren, aber auch die Notwendigkeit einer Verantwortung der Schulgemeinschaft für den Einzelnen darlegen.

Mehr erfahren »

Schulung für Mentor*innen im Lehramtsspezifischen Mentoring im WiSe 2019/20

Mo, 21.10.2019 | 18:0019:30

Schulung für Studierende im höheren Semester, die als Mentor*innen mit Studienanfänger*innen in One-to-One- oder Kleingruppen im WiSe 2019/20 zusammenarbeiten.

Mehr erfahren »

„Was ist da nur drin?“ – Spektroskopie mal ganz praktisch

Di, 22.10.2019 | 8:3016:00
F. Hoffmann-La Roche AG Wurmisweg, 4303 Kaiseraugst, Wurmisweg
Kaiseraugst, 4303 Schweiz

Beim Firmenbesuch im Schülerlabor EXPERIO Roche werden Sie selbst zum Detektiv und untersuchen Farbstofflösungen mittels eines Spektralfotometers auf deren Zusammensetzung. Mit Hilfe von Spektroskopie können Gemälde untersucht werden, die Bestandteile einer Lösung ermittelt werden, ja, sogar in der Kriminalistik findet sie Einsatz zum Lösen von Verbrechen!

Mehr erfahren »

Schulung für Mentees im Lehramsspezifischen Mentoring im WiSe 2019/20

Di, 22.10.2019 | 17:0018:30

Schulung für Studienanfänger*innen, die als Mentees Tipps und Tricks zum Studienstart von erfahrenen Studierenden erhalten möchten.

Mehr erfahren »

Auftaktveranstaltung im Lehramtsspezifischen Mentoring WiSe 2019/20

Di, 22.10.2019 | 18:3019:30

Bei der Auftaktveranstaltung lernen sich die Mentor*innen und Mentees persönlich kennen.

Mehr erfahren »

November 2019

StiEL – Schule tatsächlich inklusiv: Fortbildung für schulische Inklusion (Teil 1)

Do, 07.11.2019Fr, 08.11.2019
Pädagogische Hochschule Freiburg, Kunzenweg 21
Freiburg, 79117 Deutschland
kostenlos

Die Fortbildung wird im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Verbundforschungsprojekts „Schule tatsächlich inklusiv – Evidenzbasierte modulare Weiterbildung für praktizierende Lehr- und andere pädagogische Fachkräfte“ (StiEL) entwickelt. Sie findet in zwei Blöcken von jeweils anderthalb Tagen statt und umfasst vier verschiedene Module, die verschiedene Aspekte und Voraussetzungen von Inklusion betreffen.

Mehr erfahren »

Symposium: Mastery oder Mystery? Musikunterricht zwischen Lehrgang und offenem Konzept

Do, 07.11.2019 | 13:00Fr, 08.11.2019 | 18:30
Pädagogische Hochschule Freiburg und Hochschule für Musik Freiburg, Kunzenweg 21 / Schwarzwaldstraße 141
Freiburg, 79117 / 79102 Deutschland

Das Symposium wendet sich in erster Linie der Frage zu, welche Prinzipien die Lehr-Lernprozesse in einem zeitgemäßen Musikunterricht konturieren? Seit der Entwicklung des Konzeptes eines Aufbauenden Musikunterrichts Anfang der 2000er Jahre gab und gibt es immer wieder kontroverse Diskussionen um die Vorstellung von Musikunterricht, der Lernarragements im Sinne eines Lehrgangs strukturiert und den Aufbau musikalischer Handlungskompetenz der Schüler*innen (Mastery) fokussiert.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren