Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Theater und Schule: Sprache lernen, lieben, (er)leben – dramapädagogische Methoden im Fremdsprachenunterricht

Do, 23.01.2020 | 18:0020:00

Praxiskolleg Ringvorlesung 19/20
„Theater und Schule“

Ich höre und vergesse.
Ich sehe und behalte.
Ich handle und verstehe.
Konfuzius

Dramapädagogik als physisch-ästhetischer und zugleich emotional-kognitiver Ansatz in der Fremdsprachendidaktik bedient sich der Mittel des Theaters zu pädagogischen Zwecken, konkret der performativen Sprachaneignung und -produktion. Im Vordergrund steht dabei der ganzheitliche Lernprozess und ein handlungsorientiertes Lernerlebnis. Durch die Einbindung theaterpädagogischer Methoden in den Unterricht werden Lernende in Sprachnotsituationen gelockt, in welchen sie sprachlich handeln MÜSSEN. Sie werden ermutigt, das Risiko einzugehen, aktiv zu werden trotz sprachlicher Schwierigkeiten oder möglicher Fehlern. Theater bietet eine Möglichkeit, (Fremd-)Sprache und Handeln zu verbinden, die Angst vorm Scheitern zu überwinden und in einen natürlichen Sprachfluss einzutauchen. Dabei variiert der Einsatz der sprachlichen Mittel je nach Niveau und Kontext. Sprache beginnt mit Emotion und Körper – Sprechen ist Sprachhandeln – Dramapädagogik ein Weg dorthin. Der performativ-interaktive Vortrag eröffnet den Blick auf die Welt der Dramapädagogik, ihre Wurzeln, Ziele und aktuelle Bestrebungen und zeigt schließlich konkret, wie Fremdsprachenlernen von der Theaterpädagogik profitieren kann.

Referentin:

Nadine Saxinger arbeitet als Dramapädagogin (engl. drama in education) in der Lehramtsausbildung am Englischen Seminar der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Dort lehrt und erforscht sie den Mehrwert und Nutzen von Theater als Mittel zum Zweck des Fremdsprachenlernens. Neben ihrer Lehrtätigkeit an den Universitäten Freiburg und Tübingen, ist sie weltweit als Fortbildnerin mit ihrem Konzept „Sprachen lehren und lernen durch Theater“ u.a. für das Goethe-Institut unterwegs.

Hinweis:

Einen Überblick über alle Termine der Ringvorlesung sowie Berichte und Videos liefert die Seite Ringvorlesung.

Details

Datum:
Do, 23.01.2020
Zeit:
18:00 – 20:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Website:
https://www.face-freiburg.de/praxis/ringvorlesung/

Veranstaltungsort

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im KG I, HS 1198 (Platz der Universität 3, Freiburg)

Veranstalter

Handlungsfeld „Praxisvernetzung & Fort- und Weiterbildung“ im FACE – School of Education der Pädagogischen Hochschule Freiburg und Albert-Ludwigs-Universität Freiburg