Bei Fragen rund um das Lehramtsstudium stehen Ihnen an der Universität Freiburg, an der Pädagogischen Hochschule Freiburg sowie außerhalb der Hochschulen kompetente Anlauf- und Beratungsstellen bereit.

Beratung an der Albert-Ludwigs-Universität

Abteilung „Beratung und Praxisvernetzung“

Die Abteilung „Beratung und Praxisvernetzung“ in der Geschäftsstelle der School of Education FACE ist für Studierende und Studieninteressierte die erste Anlaufstelle bei allen Fragen rund ums Lehramt und ums Lehramtsstudium.

Unser Team

  • bietet umfassende Beratung und Informationen zum Lehramtsstudium vor allem in den Bereichen:
    • Berufseignung und Kompetenzprofil des Lehrerberufs
    • Aufbau und Organisation des Lehramtsstudiums
    • Schulpraxissemester, Betriebspraktikum und Referendariat
    • Anforderungen in den Bereichen Pädagogik und Fachdidaktik
  • pflegt den Kontakt zu Schulen und weiteren Kooperationspartnern in der Region im Hinblick auf
    • Praxisphasen im Studium
    • Weiterqualifizierung von Lehrkräften
    • Theorie-Praxisvernetzung





Persönliche Beratungstermine nach Vereinbarung (per Mail oder telefonisch).

Besuchsadresse:

FACE  – Geschäftsstelle
Abteilung „Beratung und Praxisvernetzung“
im Service Center Studium
Sedanstr. 6, 2. OG
79098 Freiburg

Postanschrift:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
FACE – Geschäftsstelle
Abteilung „Beratung und Praxisvernetzung“
Postfach
79085 Freiburg

Zentrales Prüfungsamt und Zentraler Prüfungsausschuss Master of Education

Der Zentrale Prüfungsausschuss Master of Education der Albert-Ludwigs-Universität und das zugehörige Zentrale Prüfungsamt sind zuständig für die Bildungswissenschaften und allgemeine Regelungen, die den Studiengang Master of Education im Ganzen betreffen.

PD Dr. Sebastian Schwenzfeuer
Geschäftsführung
Tel: +49 (0)761 / 203 – 5502
Email: sebastian.schwenzfeuer@zv.uni-freiburg.de

Ramona Rabe
Sachbearbeitung
Tel: +49 (0)761 / 203 – 54266

E-Mail: zentralespruefungsamt@face.uni-freiburg.de

 

Postanschrift: 

Zentrales Prüfungsamt Master of Education
FACE
Bismarckallee 22
79085 Freiburg

Anmeldung von Leistungen

Die Anmeldung der Prüfungsleistungen / Registrierung der Studienleistungen erfolgt für das Wintersemester 2018/19 vom 15.11.2018 bis 15.01.2019 in HISinOne.

Die Anmeldung zum Sondertermin im Wintersemester 2018/19 (sog. „Nachschreibeklausur“) erfolgt vom 15.03.2019 bis 12.04.2019 in HISinOne.

 

Bitte beachten Sie die Bedienungshinweise und die Informationen unter:

https://wiki.uni-freiburg.de/campusmanagement/doku.php?id=hisinone:studieren:pruefung.

Sollte eine elektronische Anmeldung während des Anmeldezeitraumes aus  technischen Gründen nicht möglich sein, melden Sie sich zeitnah per Mail bei der Geschäftsführung.

Bitte beachten Sie, dass das „Belegen“ von Lehrveranstaltungen, das in einigen Studienfächern vor Beginn der Vorlesungszeit durchgeführt wird, die Prüfungsanmeldung nicht ersetzt.

 

Leistungsübersicht

Mit der Selbstbedienungsfunktion „Leistungsübersicht“ können Sie überprüfen, welche Studien- und Prüfungsleistungen Sie bereits erbracht haben bzw. welche dieser Leistungen dem Prüfungsamt vorliegen.

Offizielle Leistungsübersichten dürfen ausschließlich vom zuständigen Prüfungsausschuss bzw. Prüfungsamt ausgestellt werden.

Für den Bereich Bildungswissenschaft können offizielle Leistungsübersichten schriftlich (formlos) bei dem Zentralem Prüfungsamt Master of Education beantragt werden (per Post, nicht per Mail):

Zentrales Prüfungsamt
Master of Education
Bismarckallee 22
79085 Freiburg

Die offizielle Leistungsübersicht wird Ihnen nach Bearbeitung Ihres Antrages auf dem Postweg* zugestellt.

Wir weisen darauf hin, dass das Prüfungsamt während Ihres gesamten M.Ed.-Studiums auf Ihre im zentralen EDV-System der Universität gespeicherten Daten (z.B. Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) zugreifen. Wir möchten Sie daher dringend bitten, die gespeicherten Angaben unbedingt über die „Online-Funktionen“  der  Studierendenselbstverwaltung  zu  prüfen und  eventuell  erforderliche  Korrekturen  oder Änderungen (z.B. Ihrer Anschrift) zeitnah durchzuführen.

Bitte beachten Sie, dass für jede/n Studierende/n pro Semester in der Regel höchstens zwei offizielle Leistungsübersichten ausgestellt werden können. Sollten Sie eine größere Anzahl von Leistungsübersichten benötigen, bedarf dies einer besonderen Begründung.

 

Rücktritt von studienbegleitenden Prüfungen wegen Krankheit

Kann ein/e  Studierende/r  wegen einer Erkrankung eine studienbegleitende Prüfung (im Bereich Bildungswissenschaft) nicht ablegen, kann er/sie beim Prüfungsausschuss die Genehmigung eines Prüfungsrücktritts wegen Krankheit beantragen. Der Antrag ist spätestens drei Werktage nach dem Prüfungstermin beim Zentralen Prüfungsamt einzureichen.

Der Rücktrittsgrund ist glaubhaft zu machen, d.h. der/dem Studierenden obliegt die Darstellungs- und  Beweislast für die Prüfungsunfähigkeit. Gemäß den Vorgaben der Prüfungsordnung ist daher ein ärztliches Attest vorzulegen, das den Prüfungsausschuss in die Lage versetzt, aufgrund der Beschreibung der Symptome der Erkrankung und deren Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit über die Frage der Prüfungsunfähigkeit zu entscheiden. Die Angabe einer Diagnose ist hierfür nicht erforderlich, sie kann jedoch zweckmäßig sein, wenn damit auch die Symptome beschrieben werden (z.B. fieberhafte Erkältung). Die ärztliche Untersuchung muss spätestens am Tag der Prüfung stattfinden.

Sogenannte „Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen“, die zur Vorlage beim Arbeitsgeber oder bei der Krankenkasse vorgesehen sind, versetzen den Prüfungsausschuss nicht in die Lage, die Frage der Prüfungsunfähigkeit zu beurteilen, weshalb eine Genehmigung des Rücktritts auf dieser Basis nicht möglich ist.

Für den Antrag sollte das vom Zentralem Prüfungsamt, Master of Education zur Verfügung gestellte Formular verwendet und in Druckschrift ausgefüllt werden (hier).

Der Antrag auf Genehmigung eines Prüfungsrücktritts ist unverzüglich beim Zentralem Prüfungsamt Master of Education einzureichen (per Post, nicht per E-Mail):

Zentrales Prüfungsamt
Master of Education
Bismarckallee. 22
79085 Freiburg

 

Sobald über den Antrag auf Genehmigung eines Prüfungsrücktritts entschieden wurde, erhält der/die Studierende auf dem Postweg eine entsprechende schriftliche Mitteilung des Prüfungsausschusses.

 

Anerkennung von Leistungen

An anderen Hochschulen erbrachte Leistungen können evtl. im Master of Education anerkannt werden. Die Prüfung der Anerkennung erfolgt durch Antrag des/der Studierenden. Verwenden Sie hierfür bitte das bereitgestellte Formular und beachten Sie die enthaltenen Hinweise. Der Zentrale Prüfungsausschuss Master of Education prüft Anerkennungsanträge ausschließlich für den Bereich Bildungswissenschaften. Für Anerkennungen in den Studienfächern sind die jeweiligen Prüfungsausschüsse zuständig.

Hier finden Sie die Studien- und Prüfungsordnung Master of Education:

Allgemeiner Teil

Anlage A

Anlage B

Anlage C

Weitere Anlauf- und Beratungsstellen an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Allg. Beratung zum Studienangebot der Universität Freiburg

Link:
www.studium.uni-freiburg.de

Adresse:
Sedanstr. 6
79098 Freiburg

Kontakt:
Tel.: (0761) 203-4246
studienberatung@service.uni-freiburg.de

Die Liste der Fachstudienberater*innen:

BiologieDr. Janina Kirsch
studium@biologie.uni-freiburg.de
Dr. Johannes Normann (Erasmus)
erasmus@biologie.uni-freiburg.de
ChemieDr. Wolfgang Seiche (GymPO + 2-HF-B)
wolfgang.seiche@chemie.uni-freiburg.de
Christina Kress-Metzler
studiengangskoordination@cpg.uni-freiburg.de
ChinesischLena Henningsen
lena.henningsen@sinologie.uni-freiburg.de
DeutschDr. Harald Baßler
harald.bassler@germanistik.uni-freiburg.de
EnglischDr. Gert Fehlner
gert.fehlner@anglistik.uni-freiburg.de
ErziehungswissenschaftDr. Elisabeth Wegner
elisabeth.wegner@ezw.uni-freiburg.de
Französisch

Dr. Frank Reiser (2-HF-B, GymPO)
frank.reiser@romanistik.uni-freiburg.de

Dr. Melanie Koch-Fröhlich (M. Ed.)
melanie.froehlich@romanistik.uni-freiburg.de

GeographieDr. Helmut Saurer
helmut.saurer@geographie.uni-freiburg.de
Monika Nethe
monika.nethe@geographie.uni-freiburg.de
GeschichteDr. Heinrich Schwendemann
heinrich.schwendemann@geschichte.uni-freiburg.de
GriechischDr. Stefan Faller
stefan.faller@altphil.uni-freiburg.de
Anne Schlichtmann
anne.schlichtmann@altphil.uni-freiburg.de
InformatikMartina Nopper
studienberatung@informatik.uni-freiburg.de
Italienisch

Dr. Frank Reiser (2-HF-B, GymPO)
frank.reiser@romanistik.uni-freiburg.de

Dr. Melanie Koch-Fröhlich (M. Ed.)
melanie.froehlich@romanistik.uni-freiburg.de

LateinDr. Stefan Faller
stefan.faller@altphil.uni-freiburg.de
Anne Schlichtmann
anne.schlichtmann@altphil.uni-freiburg.de
MathematikDr. Markus Junker
studienberatung@math.uni-freiburg.de
Philosophie / EthikAlexander Bilda
studienkoordination@philosophie.uni-freiburg.de
PhysikProf. Dr. Thomas Filk
thomas.filk@physik.uni-freiburg.de
Politik- / (Wirtschaftswissenschaften)Astrid Hähnlein
lehramt-pw@politik.uni-freiburg.de
Andreas Kattler (2-HF-B)
andreas.kattler@politik.uni-freiburg.de
bachelor-pw@politik.uni-freiburg.de
RussischChristine Grillborzer
christine.grillborzer@slavistik.uni-freiburg.de
Spanisch

Dr. Frank Reiser (2-HF-B, GymPO)
frank.reiser@romanistik.uni-freiburg.de

Dr. Melanie Koch-Fröhlich (M. Ed.)
melanie.froehlich@romanistik.uni-freiburg.de

Sport

studienberatung@sport.uni-freiburg.de

Christine Dörre (B.A., GymPO, WPO)
christine.doerre@sport.uni-freiburg.de

Felix Winterhalter (B.A.)
felix.winterhalter@sport.uni-freiburg.de

Theologie (kath.)

Dr. Barbara Degenhart
barbara.degenhart@theol.uni-freiburg.de

SkandinavistikHanna Rinderle
hanna.rinderle@skandinavistik.uni-freiburg.de
GeologieDr. Heike Ulmer
ulmer@uni-freiburg.de
Griechisch-römische ArchäologieProf. Dr. Ralf von den Hoff
vd.hoff@archaeologie.uni-freiburg.de
WirtschaftswissenschaftMelanie Dunst (B.A.)
studienberatung@vwl.uni-freiburg.de

Eine Übersicht über die wichtigsten weiteren Anlauf- und Beratungsstellen im Lehramtsstudium an der Universität Freiburg:

  • Institut für Erziehungswissenschaft
    Bildungswissenschaftliches Begleitstudium (BWB)
    Rempartstr. 11
    79098 Freiburg
    Tel.: (0761) 203-2448
    sekretariat@ezw.uni-freiburg.de
    www.ezw.uni-freiburg.de
  • Arbeitsstelle für das Ethisch-Philosophische Grundlagenstudium (EPG)
    Bismarckallee 22
    79098 Freiburg
    Tel.: (0761) 203-9253
    info@epg.uni-freiburg.de
    www.epg.uni-freiburg.de
  • Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS)
    Beratung rund um das Orientierungspraktikum (OSP) und die Reflexion der Berufswahlentscheidung nach dem OSP; Modul Personale Kompetenz (MPK)
    Universitätsstr. 9
    79098 Freiburg
    Michael Thimm, Fachbereichsleitung OSP und MPK
    michael.thimm@zfs.uni-freiburg.de
    Sprechstunde: Mittwoch 16 – 17 Uhr, Raum 02 007 (2. OG)

    www.zfs.uni-freiburg.de
  • Gemeinsame Kommission der Philologischen, Philosophischen und Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlichen Fakultät (GEKO)
    Studienbegleitende Prüfungen obiger Fakultäten
    Werthmannstr. 8, Rückgebäude, 2. OG
    79085 Freiburg
    Tel: 0761/203-2011
    www.geko.uni-freiburg.de

Beratung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Zentrale Studienberatung

Bei uns bekommen Sie qualifizierte Beratung im Zusammenhang mit:

  • Studienfachwahl, Studienverlauf und Studienvoraussetzungen
  • Abschlüssen
  • Fach- und Hochschulwechsel
  • Quereinstieg
  • Aufbau- und Zweitstudium
  • Ergänzungsqualifikationen zum Studium
  • Entscheidungen der Studien- und Berufswahl
  • der Realisierung von Studien- und Berufswünschen
  • Überlegungen zum Fach-, Studiengang- oder Hochschulwechsel
  • Fragen zum Zeitmanagement, Prüfungsvorbereitungstechniken etc.

Für Ihre Anliegen stehen wir Ihnen per Mail, per Telefon oder in einem persönlichen Gespräch nach vorheriger Terminvereinbarung gerne zur Verfügung. Ein Gespräch dauert in der Regel 20 Minuten. Sie können bei Bedarf und vorheriger Absprache auch längere Gesprächszeiten vereinbaren.

Link:
Zentrale Studienberatung der Pädagogischen Hochschule

Buchstaben A-L
Kathinka Dettmer

Persönliche Sprechzeiten:

Montag und Dienstag 10-12 Uhr; Mittwoch 10-11 Uhr sowie Dienstag 14-16 Uhr.
Für diese Zeiten müssen Termine vereinbart werden (Listen an der Bürotür, telefonisch oder per E-Mail)
Raum: KG 2, 019, Kunzenweg 21, 79117 Freiburg-Littenweiler

Telefonische Sprechzeiten (offene Telefonsprechstunde):

Montag, Dienstag, Mittwoch 9:30 -10:00 Uhr sowie Montag und Dienstag 13:30-14:00 Uhr
Tel.: 0761/682-535

E-Mail: kathinka.dettmer@ph-freiburg.de

Buchstaben M-Z
Christian Davis

Persönliche Sprechzeiten:

Mittwoch 14:00-15:00 (alle zwei Wochen); Donnerstag und Freitag 10:00-12:00 sowie Donnerstag 14:00-16:00
Für diese Zeiten müssen Termine vereinbart werden (Listen an der Bürotür, telefonisch oder per Mail)
Raum: KG II, 020, Kunzenweg 21, 79117 Freiburg-Littenweiler

E-Mail: christian.davis@ph-freiburg.de

Telefonische Sprechzeiten (offene Telefonsprechstunde):

Mittwoch (alle zwei Wochen), Donnerstag und Freitag von 13:30-14:00 sowie Donnerstag und Freitag, von 9:30-10:00.
Tel.: 0761/682-670

Weitere Anlauf- und Beratungsstellen an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Für Studierende der PH Freiburg und Studieninteressierte gibt es seit Anfang Juli 2017 ein neues Serviceangebot: Das Studien-Service-Center (SSC) ist eine erste Anlaufstelle bei Fragen zum Studium und der Studienorganisation.

Adresse:
Kunzenweg 21, 79117 Freiburg,
KG2 Raum 021 (Erdgeschoss)

Kontakt:
Tel.: 0761 / 682 – 333

Link:
Studien-Service-Center

In der fachspezifischen Beratung erhalten Sie Antworten auf Detailfragen zum Fachstudium, etwa zu Aufnahmeprüfungen, Studienanforderungen, konkreten Inhalten und Zielen von Modulen, dem Ablauf von Veranstaltungen und Prüfungen sowie zu Möglichkeiten der Schwerpunktsetzung im Studium oder auch zur Weiterqualifizierung. Auch wenn es in Ihrem persönlichen Studienverlauf zu Abweichungen kommt, ist es sinnvoll, die jeweiligen Ansprechpartnerin bzw. den Ansprechpartner des Faches aufzusuchen.

Link:
Fachspezifische Studienberatung

Liste der Ansprechpartner*innen:
Fachspezifische Beratung im Lehramt

Im Beratungswegweiser der PH finden Sie weitere Informationen und die passenden Ansprechpersonen für persönliche Beratung zu Ihren Anliegen.

Link:
Homepage Beratungswegweiser
Broschüre Beratungswegweiser

Weitere Anlauf- und Beratungsstellen außerhalb der Hochschulen

Weitere Anlauf- und Beratungsstellen für Studierende beider Hochschulen: