Blogger*innen gesucht: Wir wollen Ihre Meinung zum Lehramtsstudium in Freiburg!

Sie studieren Lehramt für die Sekundarstufe 1 an der Pädagogischen Hochschule oder für das Gymnasium an der Universität, haben Talent zum Schreiben und Lust, Ihre Eindrücke und Erfahrungen im Lehramtsstudium zu teilen? Dann könnten Sie einer von vier Blogger*innen für den Newsletter der School of Education FACE werden!

Wir suchen:

  • eine*n Studierenden im Bachelorstudiengang „Lehramt für Sekundarstufe 1“,
  • eine*n Studierenden im Masterstudiengang „Lehramt für Sekundarstufe 1“,
  • eine*n Studierenden im Bachelorstudiengang „Lehramt für Gymnasium“,
  • eine*n Studierenden im Masterstudiengang „Lehramt für Gymnasium“.

Die Blogger*innen verfassen Texte über das Lehramtsstudium in Freiburg (ca. 2000 bis maximal 6000 Zeichen inkl. Leerzeichen) für den Newsletter der School of Education FACE, der vierteljährlich erscheint. Das Redaktionsteam unterstützt die Studierenden in der Themenauswahl und gibt Feedback zu den Texten. Die Blogger*innen erhalten eine Aufwandsentschädigung von ca. 30 bis 50€ pro Text (je nach Textlänge).

Warum?

  • Wir wollen Studieninteressierten ein realistisches Bild vom Lehramtsstudium vermitteln, um sie bei der Studienwahl zu unterstützen.
  • Wir wollen Studierende zu Wort kommen zu lassen, um gemeinsam die Weiterentwicklung der Lehramsstudiengänge voranzutreiben.

Bewerbung

Für die Bewerbung und zur Besprechung weiterer Details wenden sich:

  • Studierende der Universität bitte an Brigitte Busching und
  • Studierende der Pädagogischen Hochschule bitte an Kathinka Dettmer. Hier bitte mich einsetzen: Helga Epp (epp@ph-freiburg.de)

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Hintergrund

Seit dem Wintersemester 2015/16 studieren Freiburger Lehramtsstudierende im Bachelor-Master-System und Universität und Pädagogische Hochschule kooperieren in der Neugestaltung der Curricula in der Sekundarstufe 1 und 2. Zum Wintersemester 2018/19 startete der Master of Education und die beiden Hochschulen gründeten die School of Education FACE, eine gemeinsame hochschulübergreifende Einrichtung.

Ziel ist es, die angehenden Lehrer*innen bestmöglich auf den Berufsalltag vorzubereiten durch die Vernetzung von Fachwissen, Fachdidaktik, Bildungswissenschaften und Praxisphase sowie ein inhaltliches und organisatorisch abgestimmtes Lehramtsstudium. In der School of Education FACE setzt sich der Gemeinsame Studienausschuss für die Studierbarkeit der Lehramtsstudiengänge ein und erarbeitet Vorschläge zur Weiterentwicklung der Studiengänge.

Hierzu benötigen wir Ihre Meinung!