Britta Kangas im Seminar

Sensibilisieren für Sprachbildung im Fachunterricht an beruflichen Schulen – Erprobung von Lehrbausteinen im Master Höheres Lehramt

Im Rahmen der Kernmaßnahme A2 „Heterogenität und Deutsch als Zweit- und Fremdsprache“ des Projekts FACE – Berufliches Lehramt werden Lehrbausteine zu den Querschnittsthemen Inklusion, Heterogenität und  Sprachbildung entwickelt, die langfristig in den Studiengängen des Höheren Lehramts an beruflichen Schulen an der Pädagogischen Hochschule Freiburg verankert werden. Hierfür wurde mit der umfangreichen Erprobung von sieben Lehrbausteinen zu DaZ/DaF und Sprachbildung im Sommersemester 2022 ein wichtiger Meilenstein erreicht.

FACE it: Bye, bye winterblues – welcome to winterwonderland Finland Teil 2

Yogi Pant studiert im 5. Semester Wirtschaftsinformatik plus an der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Hochschule Offenburg – einer der ingenieurpädagogischen Studiengänge, die zum Höheren Lehramt an beruflichen Schulen führen. Er hat sich für ein Auslandssemester in Oulu, Finnland entschieden, das über ein Erasmus-Programm organisiert wird. Hier berichtet er über das Leben auf dem Campus, seine Module und reflektiert über Unterschiede und Gemeinsamkeiten zum deutschen Bildungssystem.

FACE it: Bye, bye winterblues – welcome to winterwonderland Finland

Yogi Pant studiert im 5. Semester Wirtschaftsinformatik plus an der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Hochschule Offenburg – einer der ingenieurpädagogischen Studiengänge, die zum Höheren Lehramt an beruflichen Schulen führen. Er hat sich für ein Auslandssemester in Oulu, Finnland entschieden, das über ein Erasmus-Programm organisiert wird. Hier berichtet er über seine persönlichen Highlights, seine liebsten Reiseziele und was er als Student an positiven Erfahrungen gesammelt hat.

Mentoring macht´s möglich! Unterstützung für den Einstieg in die berufliche Schule

Der Rektor der Pädagogischen Hochschule Freiburg Prof. Dr. Ulrich Druwe, Prof. Dr. Andy Richter, Projektleiter, und Simone Judith Fesenmeier, Mentoringkoordinatorin, begrüßen die neuen Mentoren und Mentees. Das Mentoring im Höheren Lehramt an beruflichen Schulen startet in das SoSe 2021. Masterstudierende der beruflichen Lehramtsstudiengänge werden mit Lehrkräften und Referendar*innen aus beruflichen Schulen vernetzt. Die Schulung der Mentees, der feierliche Auftakt und der erste Workshop fanden bereits statt. Weitere Workshops stehen an.

FACE it: Keine Angst vor Winterblues: Auslandserfahrung für das berufliche Lehramt in der nördlichsten Großstadt der EU

Yogi Pant studiert im 4. Semester Wirtschaftsinformatik plus an der Hochschule Offenburg und der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Das Studium kann zum Höheren Lehramt an beruflichen Schulen, zur Ingenieurstätigkeit oder zu einer akademischen Karriere führen. Er sieht in einem Auslandsaufenthalt während des Studiums „eine tolle Möglichkeit, andere Länder kennenzulernen und Erfahrung im internationalen Kontext zu sammeln“ und hat sich für ein Semester in Skandinavien entschieden. Im Interview mit Sophie Schucker, die den Plusstudiengang Medientechnik/Wirtschaft studiert, gibt er Tipps, wie man bei der Planung eines Auslandssemesters vorgeht und was es im Vorfeld alles zu beachten gibt.