Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Finde

Veranstaltung Views Navigation

Veranstaltungen Search

Juli 2018

Abschlussveranstaltung für das Lehramtsmentoring im SoSe 2018

Do, 19.07.2018 | 18:0019:30

Offizieller Abschluss der Mentoring-Staffel, Zertifikatsübergabe, Rückblick, Ausklang.

Mehr erfahren »

Lehrwerkstatt Lehrerbildung 2018 (Teil 5)

Mo, 23.07.2018 | 9:3013:30
Bismarckallee 22, Raum 2, Bismarckallee 22
Freiburg, 79098
+ Google Karte

Die Lehrwerkstatt steht im Zeichen des Konzepts des „Constructive Alignments“. Sie erhalten einen Einblick in die Prinzipien kompetenzorientierter Lehre und können diese bereits im Sommersemester bei der Konzeption und Durchführung Ihrer Lehrveranstaltung berücksichtigen.

Mehr erfahren »

September 2018

Fachtagung: Bildungsforschung und Bildungspraxis im Dialog

Mi, 19.09.2018 | 11:0017:00
Pädagogische Hochschule, Aula, Kunzenweg 21
Freiburg, 79117
+ Google Karte

In jährlichem Wechsel laden die lehrerbildenden Standorte in Baden-Württemberg im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung zum Austausch über den Stand und die Perspektiven der Weiterentwicklung der Lehrerbildung in Baden-Württemberg ein. Die diesjährige Fachtagung trägt den Titel Bildungsforschung und Bildungspraxis im Dialog und wird vom Freiburg Advanced Center of Education (FACE) ausgerichtet. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 19. September 2018, von 11.00 bis ca. 17:00 Uhr, in der Aula der Pädagogischen Hochschule Freiburg statt.

Mehr erfahren »

Bildungsforum 2018 „Individuell lernen – anders unterrichten“

Fr, 21.09.2018Sa, 22.09.2018
Pädagogische Hochschule Freiburg, Kunzenweg 21
Freiburg, 79117 Deutschland
+ Google Karte

Gemeinsam mit dem Zentrum für Lehrerfortbildung ZELF veranstaltet der hep verlag in den Räumen der Pädagogischen Hochschule Freiburg am 21. & 22. September 2018 das Bildungsforum »Individuell lernen – anders unterrichten«.

Mehr erfahren »

Das Herzstück des Unterrichtens: gut erklären (Teil 1)

Mo, 24.09.2018 | 14:0018:00
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Friedrichstraße 39
Freiburg, 79098
+ Google Karte

Das Erklären ist eine - wenn nicht sogar die - zentrale Aktivität von Lehrkräften im Unterricht. Und Schülerinnen und Schüler sprechen einer Lehrkraft vor allem dann eine hohe Kompetenz zu, wenn sie die Fähigkeit besitzt, gut erklären zu können. Allerdings zeigt die Forschung, dass Erklärungen im Unterricht nicht immer optimal gestaltet sind und deshalb das Lernen von Schülerinnen und Schülern nur unzureichend fördern können. Daher wird im Workshop behandelt, wie Teilnehmende die Erklärungen, die sie im Unterricht geben, inhaltlich analysieren, die Qualität ihrer Erklärungen durch Berücksichtigung allgemeiner Merkmale guter Erklärungen und spezifischer Merkmale zur Förderung verschiedener Wissensarten optimieren und zu ihren Erklärungen spezifisches Feedback einholen können.

Mehr erfahren »

MINT-Fächer im digitalen Zeitalter (Teil 1)

Di, 25.09.2018 | 14:0018:00
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Friedrichstraße 39
Freiburg, 79098
+ Google Karte

Im Zeitalter der Digitalisierung gehören die MINT-Fächer zu den Vorreitern der modernen Unterrichtsgestaltung. Durch den Einsatz von mobilen Endgeräten kann der Unterricht noch spannender und wirkungsvoller gestaltet werden. Im Workshop wird ein Medienkonzept vorgestellt, mit dem Sie in kleinen Schritten Lehrer- und Schüler-Tablets zum Standardwerkzeug im Klassenzimmer machen. Nebenbei erleben Sie an zahlreichen Beispielen den sinnvollen Einsatz von digitalen Medien im Mathematik- und Physikunterricht.

Mehr erfahren »

Das Herzstück des Unterrichtens: gut erklären (Teil 2)

Do, 27.09.2018 | 14:0018:00
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Friedrichstraße 39
Freiburg, 79098
+ Google Karte

Das Erklären ist eine - wenn nicht sogar die - zentrale Aktivität von Lehrkräften im Unterricht. Und Schülerinnen und Schüler sprechen einer Lehrkraft vor allem dann eine hohe Kompetenz zu, wenn sie die Fähigkeit besitzt, gut erklären zu können. Allerdings zeigt die Forschung, dass Erklärungen im Unterricht nicht immer optimal gestaltet sind und deshalb das Lernen von Schülerinnen und Schülern nur unzureichend fördern können. Daher wird im Workshop behandelt, wie Teilnehmende die Erklärungen, die sie im Unterricht geben, inhaltlich analysieren, die Qualität ihrer Erklärungen durch Berücksichtigung allgemeiner Merkmale guter Erklärungen und spezifischer Merkmale zur Förderung verschiedener Wissensarten optimieren und zu ihren Erklärungen spezifisches Feedback einholen können.

Mehr erfahren »

Basishandwerk Theater (Teil 1)

Fr, 28.09.2018Sa, 29.09.2018
Pädagogische Hochschule Freiburg, Kunzenweg 21
Freiburg, 79117 Deutschland
+ Google Karte

Theater in der Schule erlebt seit Jahren einen Boom. Aus den Anfängen in Arbeitsgemeinschaften ist es längst zum „richtigen“ Fach geworden; auch als methodischer Ansatz spielt es eine immer größere Rolle. Es braucht neben Begeisterung freilich Handwerk, um Theaterarbeit an der Schule gelingen zu lassen. Dieser Kurs soll Grundlagen vermitteln, um in verschiedenen Bezügen Theater so zu unterrichten, dass ein künstlerischer Anspruch sichtbar wird.

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Herbsttagung: Mathe für alle

Di, 02.10.2018

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Mehr erfahren »

18. Schulsportkongress

Fr, 05.10.2018

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren