Veranstaltungen

Fortbildungsreihe „Deutsch für alle“ – Workshop: Narrative Computerspiele im Literaturunterricht der Sekundarstufe 1

online

Nach der coronabedingten Absage 2020 freuen wir uns, dass die Fortbildungstagung „Deutsch für alle“ 2021 zum ersten Mal startet - und zwar online. "Deutsch für alle" soll jedes Jahr mit einem anderen Schwerpunkt ausgerichtet werden.
2021 nimmt die Veranstaltungsreihe das wichtige Thema „Sprache im Fach“ in den Blick: Unterricht erfordert von Lehrkräften einen differenzierten Umgang mit Sprache, sei es in Form einer sprachförderlichen Unterrichtsinteraktion, der Verbindung fachlicher und sprachlicher Ziele, sei es das professionelle Vorlesen oder die Erarbeitung von sprachlich herausfordernden Texten oder auch Aufgaben zur Binnendifferenzierung.

Fortbildung: Endlich! Mein Dienst-Tablet ist da – und jetzt? (Teil 1)

online

Im Zeitalter der Digitalisierung gehören MINT-Fächer zu den Vorreitern der modernen Unterrichtsgestaltung. Durch den Einsatz von Lernplattformen, Live-Feedback-Apps, Sensoren und Erklärvideos kann der Unterricht emotional anregender, wirkungsvoller und personalisierter gestaltet werden. Die Digitalisierung des Unterrichts wird allerdings nur dann erfolgreich sein, wenn damit auch ein Wandel der Lernkultur verbunden ist.

Fortbildungsreihe „Mathe für alle“ – Workshop: Wie erstelle ich einen gezinkten Würfel? 3D-Druck im Mathematikunterricht sinnvoll einsetzen

online

Das Online-Format der Herbsttagung „Mathe für alle“ des Instituts für Mathematische Bildung der PH Freiburg (IMBF) hat bereits 2020 viele Lehrkräfte und Multiplikator*innen für Mathematik weit über die Grenzen unseres Bundeslandes erreicht. Im Rahmen der School of Education FACE bietet das IMBF auch in diesem Jahr ein vielfältiges Live-Online-Programm für Lehrkräfte aller Schularten über einen Zeitraum von 8 Wochen.

Fortbildungsreihe „Deutsch für alle“ – Workshop: Rechtschreibung für alle. Am Beispiel der Getrennt- und Zusammenschreibung

online

Nach der coronabedingten Absage 2020 freuen wir uns, dass die Fortbildungstagung „Deutsch für alle“ 2021 zum ersten Mal startet - und zwar online. "Deutsch für alle" soll jedes Jahr mit einem anderen Schwerpunkt ausgerichtet werden.
2021 nimmt die Veranstaltungsreihe das wichtige Thema „Sprache im Fach“ in den Blick: Unterricht erfordert von Lehrkräften einen differenzierten Umgang mit Sprache, sei es in Form einer sprachförderlichen Unterrichtsinteraktion, der Verbindung fachlicher und sprachlicher Ziele, sei es das professionelle Vorlesen oder die Erarbeitung von sprachlich herausfordernden Texten oder auch Aufgaben zur Binnendifferenzierung.

Uni-Mentoring: Kick-Off-Veranstaltung, geänderter Termin: 03.11.2021

Das Netzwerk des Lehramtsspezifischen Uni-Mentorings bietet Lehrkräften und Studierenden aller Semester die Möglichkeit zur Weitergabe an Erfahrungen, informellem Austausch und vielem mehr. Die Anmeldung zur nächsten Kick-Off-Veranstaltung ist ab jetzt möglich.

Fortbildungsreihe „Mathe für alle“ – Workshop: Mathe vor Mitternacht

online

Das Online-Format der Herbsttagung „Mathe für alle“ des Instituts für Mathematische Bildung der PH Freiburg (IMBF) hat bereits 2020 viele Lehrkräfte und Multiplikator*innen für Mathematik weit über die Grenzen unseres Bundeslandes erreicht. Im Rahmen der School of Education FACE bietet das IMBF auch in diesem Jahr ein vielfältiges Live-Online-Programm für Lehrkräfte aller Schularten über einen Zeitraum von 8 Wochen.

Fortbildungsreihe „Mathe für alle“ – Workshop: Mit digitalen Medien das räumliche Vorstellungsvermögen fördern?

online

Das Online-Format der Herbsttagung „Mathe für alle“ des Instituts für Mathematische Bildung der PH Freiburg (IMBF) hat bereits 2020 viele Lehrkräfte und Multiplikator*innen für Mathematik weit über die Grenzen unseres Bundeslandes erreicht. Im Rahmen der School of Education FACE bietet das IMBF auch in diesem Jahr ein vielfältiges Live-Online-Programm für Lehrkräfte aller Schularten über einen Zeitraum von 8 Wochen.

Fortbildungsreihe „Mathe für alle“ – Workshop – Panel: Was bleibt? Welche Unterrichtsformate sind während der Pandemie entstanden und können sich als feste Bestandteile etablieren?

online

Das Online-Format der Herbsttagung „Mathe für alle“ des Instituts für Mathematische Bildung der PH Freiburg (IMBF) hat bereits 2020 viele Lehrkräfte und Multiplikator*innen für Mathematik weit über die Grenzen unseres Bundeslandes erreicht. Im Rahmen der School of Education FACE bietet das IMBF auch in diesem Jahr ein vielfältiges Live-Online-Programm für Lehrkräfte aller Schularten über einen Zeitraum von 8 Wochen.