Freiburg Advanced Center of Education (FACE)

Mit dem Freiburg Advanced Center of Education (FACE) hat die Lehrerbildung in Freiburg ein neues Gesicht bekommen. Das FACE ist ein Kooperationsnetzwerk der Albert-Ludwigs-Universität und der Pädagogischen Hochschule. Es ist damit die zentrale Struktur vor Ort für alle Akteurinnen und Akteure der Lehrerbildung. Die Tätigkeiten des FACE erstrecken sich über die vier Handlungsfelder Lehre, Praxis und Weiterqualifizierung, Bildungs- und Unterrichtsforschung sowie Lernende Institution.

 

Aktuelles

Tagung „Face to FACE Lehrerbildung gemeinsam gestalten“
16. November 2017, Aula der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg


Das Freiburg Advanced Center of Education (FACE) richtet am 16. November 2017 die Tagung “Face to FACE – Lehrerbildung gemeinsam gestalten“ aus.
Im Rahmen dieser Veranstaltung wollen wir einen Einblick in die Entwicklungen der Lehrerbildung am Standort Freiburg geben und in den Austausch mit Akteurinnen und Akteuren aus Lehre, Praxis, Weiterqualifizierung und Forschung treten.
Zu den Gästen, Vortragenden und Podiumsteilnehmenden zählen hochkarätige Expertinnen und Experten auf dem Gebiet der Lehrerbildung aus Wissenschaft und Praxis, Akteurinnen und Akteure der Bildungsverwaltung sowie unsere regionalen Kooperationspartnerinnen und -partner.

Ihr Interesse ist geweckt? Weitere Informationen und die Anmeldung zur Tagung finden Sie hier.

 

Ringvorlesung „Lehr- und Lernperspektiven“ – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht

Die Ringvorlesung „Lehr- und Lernperspektiven – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht“ fokussiert darauf, wie die Untersuchungen und Ergebnisse der Schul- und Unterrichtsforschung von Lehrkräften direkt im Unterricht genutzt werden können. Ausgewiesene Expertinnen und Experten der Unterrichts- und Bildungsforschung wurden von uns für Sie eingeladen, um im Austausch Chancen und Grenzen relevanter Themen für Schule und Unterricht zu diskutieren.
Das Praxiskolleg freut sich auf einen anregenden Austausch zwischen Forschung und Praxis!

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Workshop „Kohärenz durch Vernetzung – das FACEfolio in der Freiburger Lehrerbildung“
24.11.2017, 9:00 – 17:00 Uhr, Bismarckallee 22

Im Workshop lernen Sie die Grundsätze des Freiburger Portfolio-Ansatzes und die Prinzipien der Konstruktion vernetzender Lernaufgaben kennen. In einer interdisziplinären Kooperation mit Kolleg*innen aus Fachwissenschaft, Fachdidaktik oder Bildungswissenschaft entwickeln Sie erste Lernaufgaben für Ihren Fachbereich. Das Workshop-Angebot richtet sich an alle interessierten Kolleg*innen der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, die an der Lehrer*innenbildung beteiligt sind.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Rückblick

Praxisphasentag 2017: „Praxisphasen betreuen, optimieren, vernetzt gestalten“

Am 22.09.2017 richtete das Praxiskolleg in Kooperation mit der Abteilung Fort- und Weiterbildung des FACE (Freiburg Advanced Center of Education) den Praxisphasentag 2017 aus. Die Tagung mit fortbildendem Charakter wurde gemeinsam von Albert-Ludwigs-Universität und Pädagogischer Hochschule veranstaltet.

Treffen SoE ZLB
Slider

‟El vínculo entre nosotros es la didáctica”: Didaktik verbindet
Freiburger Dozierende der Romanistik bilden sich in Madrid fort

Im Rahmen des Kooperationsnetzwerkes FACE fand vom 18. bis 22.09.2017 für Dozierende der Romanistik eine Fortbildung an der Universidad Nebrija (Madrid) statt. Die durch Erasmus+ geförderte Maßnahme richtete sich an Lektorinnen der spanischen Sprache ...

Treffen SoE ZLB
Slider

FACE auf dem Freiburger Wissenschaftsmarkt

Am 14. und 15. Juli 2017 schlug der Freiburger Wissenschaftsmarkt, wie alle zwei Jahre, auf dem Münsterplatz seine Zelte auf. Das Freiburg Advanced Center of Education (FACE) war in diesem Jahr erstmals mit einem eigenen Stand zum Thema Lehrer*innenbildung in Freiburg vertreten.

Wissenschaftsmarkt 2
Slider

Austauschforum „Praxis meets Forschung“
3. Schulnetzwerkveranstaltung

Das Praxiskolleg hat in Kooperation mit der Maßnahme M3 „Inklusion und Heterogenität“ am 07.07.2017 von 14 bis 17 Uhr in die PH eingeladen, um gemeinsam über Erfolgsfaktoren von Kooperationen von Schulen mit Forschungsprojekten zu diskutieren.

Treffen SoE ZLB
Slider

Zweiter "Round Table Inklusion" - im Fokus: Lehrkonzepte für Inklusion

Nachdem zu Beginn dieses Jahres ein erster „Round Table Inklusion“ initiiert wurde, fand am 03.07.2017 eine Fortsetzung dieses Formats statt. Organisiert durch das interdisziplinäre Mitarbeitendenteam der Maßnahme 3 „Inklusion und Heterogenität“ des FACE nahmen 25 Personen ...

Zweiter Round Table Inklusion
Slider

FACE beim 1. Programmkongress der Qualitätsoffensive Lehrerbildung

Das FACE präsentierte sich bei der Eröffnungsveranstaltung des 1. Programmkongresses der Qualitätsoffensive Lehrerbildung am 11. und 12. Oktober 2016 in Berlin. Als ein Umsetzungsbeispiel für ein gelungenes Konzept zur Theorie-Praxis-Vernetzung im Lehramt wurde dabei auch der Film „Praxisphasen in der Lehrerbildung“ gezeigt, den Sie hier aufrufen können:

Praxisphasen in der Lehrerbildung am FACE; Filmlänge 11:06 Min.;
Erstellung finanziert aus Mitteln der Qualitätsoffensive Lehrerbildung des BMBF.

 

 

 

 

 

Gefördert vom BMBF

Das Projekt „Freiburger Lehramtskooperation in Forschung und Lehre [FL]2 – Kohärenz und Professionsorientierung“ wird im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.