Navigationshilfe durch den Dschungel des Lehramtsstudiums an der Uni Freiburg

Sie haben Fragen rund um das Lehramtsstudium an der Universität Freiburg? Wir – Sybille Schick und Brigitte Busching – helfen Ihnen gerne und kompetent weiter. Als Team der Abteilung „Beratung und Praxisvernetzung“ gehören wir zur School of Education FACE und sind Ansprechpartnerinnen für die Studierenden bei allen Belangen mit Bezug zum Lehramtsstudium. Beide waren wir viele Jahre als Gymnasiallehrerinnen tätig und können Sie daher mit unserer Erfahrung aus der Praxis unterstützen.

Ansprechpersonen


Aktuell studieren an der Albert-Ludwigs-Universität ca. 3000 Lehramtsstudierende, denen unser individuelles Beratungsangebot offensteht. Sie finden uns in der Sedanstraße 6 im 2. OG im Service Center Studium, wo sich noch weitere Beratungseinrichtungen für Studierende befinden.

Das Studium für das Höhere Lehramt an Gymnasien bzw. Beruflichen Schulen setzt sich aus vielen Elementen zusammen, die von den Studierenden eine kluge Planung bzw. ein entsprechendes Zeitmanagement erfordern. Hier hilft ein gemeinsamer Blick auf den Aufbau und die Organisation des Studiums, um Struktur herzustellen.

Ist ein Studienfachwechsel möglich? Wann ist ein Auslandsaufenthalt sinnvoll? Kann ich das Schulpraxissemester im Ausland absolvieren? Dies sind häufig gestellte Fragen, die wir im Kontext der jeweiligen Phase des Studiums erörtern. Was erwartet mich im Referendariat? Wie bewerbe ich mich dafür? Oder gibt es eine Alternative zum Lehrer*innenberuf? Auch der Blick über das Studium hinaus gehört zu den Bereichen, bei denen wir Unterstützung anbieten.

Ergänzend zur individuellen Beratung bieten wir über das Studienjahr verteilt Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen und Phasen des Lehramtsstudiums an. Als Beispiel seien hier die Begrüßung der Erstsemester zu Studienbeginn, die Informationsveranstaltungen zu Beginn des Master of Education und zum Referendariat genannt.

Studieninteressierte, die sich im Austausch mit uns Klarheit über den späteren Berufswunsch und ihre Eignung verschaffen wollen, sind in der persönlichen Beratung ebenfalls herzlich willkommen. Fächerwahl, Bewerbungsmodalitäten und Informationen zum Einstieg sind in der Regel die Themen, die für die Studieninteressierten wichtig sind.

Auch für diese Zielgruppe bieten wir Informationsveranstaltungen an, wie z.B. im Rahmen des Freiburger Hochschultag, des Tags der offenen Tür oder im Rahmen von Berufsinformationstagen an einzelnen Schulen.

Wir verstehen uns aber nicht nur als Ort der Information und Kommunikation innerhalb der Universität sondern auch nach außen – als Nahtstelle zwischen Universität, Schule und anderen an der Ausbildung von Lehrer*innen beteiligten Institutionen.

Außerordentlich wichtig im Hinblick auf Studium, Praxisphasen und Vorbereitungsdienst sind die enge Kooperation und der Austausch sowohl mit Studierenden, Dozent*innen, Studienfachberater*innen und verschiedenen universitären Einrichtungen wie auch mit der Pädagogischen Hochschule Freiburg und den beiden Freiburger Studienseminaren.

Und zum guten Schluss: Eine Beratung kann unterschiedlich viel Zeiten beanspruchen. Daher ist es empfehlenswert, mit uns via Mail oder telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Wer als Studierender Informationen zum Lehramt benötigt, erhält neben einer ganz persönlichen, individuellen und vertraulich behandelten Beratung auch Informationsmaterial in Form von Flyern, die einen Überblick zu den wichtigsten Themen bieten. Auch ein Besuch unserer Homepage ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Kommen Sie einfach auf uns zu!

Sybille Schick & Brigitte Busching