Yale University: Lektor*innenstellen für Promovierende im German Department

Im Rahmen des Baden-Württemberg Connecticut Austauschprogrammes bietet die Yale University zwei Lektorenstellen für Promovierende einiger BW-Universitäten.

Im Rahmen des Connecticut-Baden- Württemberg-Austauschprogramms bietet Yale jährlich zwei DoktorandInnnen der Universitäten Heidelberg, Freiburg, Konstanz und Tübingen die Gelegenheit, für ein Jahr als Lektoren am German Department Deutschkurse zu unterrichten . Der Arbeitsumfang beträgt eine Unterrichtseinheit pro Tag (50 Min.) zzgl. Vorbereitung und Nachbereitung, sowie Einbindung in die kulturellen Aktivitäten des Departments . Die Vergütung ist an die Lebenshaltungskosten in New Haven angepasst.
Für das Fall Semester 2020 / Spring Semester 2021 werden noch geeignete Kandidatlnnen gesucht!
Gesucht werden DoktorandInnen der Geisteswissenschaften (vornehmlich, aber nicht ausschließlich DaF, Germanistik o. a.), die Unterrichtserfahrung vorweisen können. Weiterhin werden gute Englischkenntnisse, Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit erwartet.
Ihre Bewerbungsunterlagen sollten enthalten: Anschreiben, Lebenslauf, ein
Empfehlungsschreiben und Abschlusszeugnisse . Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung bis spätestens 31. Januar direkt per E-mail an Dr. Theresa Schenker, die Ihnen auch bei Fragen zur Arbeit als Lektor zur Verfügung steht.

Die Ausschreibung als PDF finden Sie hier.