„Chancen für die Sprachbildung – Materialentwicklung für die Lehrkräftebildung“

Save the date! Ganztätiger Workshop am 04.11.2016 an der Freien Universität Berlin

SchultafelSeit dem Sommer 2014 fördert das Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache das universitätsübergreifende Projekt „Sprachen – Bilden – Chancen“.
Im Rahmen des Projektes wird nun ein ganztägigen Workshop veranstaltet. Es werden mit den Fachdidaktiken entwickelte Materialien für die Lehre in den einzelnen Schulfächern präsentiert, grundlegende Fragen zur Verankerung von Sprachbildung in den Fachdidaktiken diskutiert und Möglichkeiten zur Verzahnung von fachdidaktischer und fächerübergreifender Lehre konkretisiert.
Die Veranstaltung richtet sich an Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktiker sowie Dozentinnen und Dozenten für Sprachbildung und/oder Deutsch als Zweitsprache aller Universitäten, Leitungen schulpraktischer Seminare und Fachseminare, Dozentinnen und Dozenten der Fort- und Weiterbildung, Vertreterinnen und Vertreter der Senatsverwaltung. Auch interessierte Lehrkräfte sind herzlich eingeladen.

Programm und Anmeldeformular werden im Sommer auf der Projektseite veröffentlicht.