Lehrkräfte und Referendar*innen für die Mentoringprogramme der School of Education gesucht

In den beiden Mentoringprogrammen der School of Education werden im SoSe 2021 Lehrkräfte als Mentor*innen gesucht. Sind Sie als  Lehrer*in an einer beruflichen Schule im gewerblich-technischen Bereich, am Gymnasium oder einer anderen allgemeinbildenden Schule tätig? Können Sie sich vorstellen, motivierte Lehramtsstudierende auf ihrem Weg in die Schule zu unterstützen? Melden Sie sich bei einer der beiden Mentoringkoordinatorinnen Simone Judith Fesenmeier oder Heike Kapp an. Wir freuen uns auf Sie!

Mentorin und Mentee im Gespräch, Foto: Fesenmeier

Seit 2020 bietet die Pädagogische Hochschule Freiburg das Mentoring im Höheren Lehramt an beruflichen Schulen an. Jeweils im Sommersemester können sich Masterstudierende der Kooperationsstudiengänge zwischen der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Hochschule Offenburg mit Lehrkräften und Referendar*innen aus beruflichen Schulen vernetzen und dabei ihre persönlichen Fragen zum Vorbereitungsdienst (Referendariat) und dem anstehenden Berufsstart stellen.

Auch das Lehramtsspezifische Mentoring der Universität Freiburg sucht  in diesem Sommersemester wieder Lehrkräfte von allgemeinbildenden Schulen. Mithilfe des Lehramtsmentorings werden seit 2015 motivierte Studierende der Universität Freiburg mit engagierten Lehrkräften von Gymnasien und anderen allgemeinbildenden Schulen zusammengebracht.

Zusätzlich können  die Studierenden in beiden Programmen an Workshops teilnehmen, wie z. B. „Körpersprache und Auftreten“, „Resilienz für Lehramtsstudierende“, „Informationen zum Referendariat“ oder „Umgang mit herausforderndem Verhalten im Unterricht“.

Die Aufgabe der Mentor*innen

  • 1-3 Telefonate/Videokonferenzen/persönliche Treffen zwischen März und Juli 2021 zu je einer Stunde
  • aktives Zuhören und Fragen der Studierenden beantworten
  • eigene Berufserfahrung an Studierende weitergeben
  • nach Möglichkeit Teilnahme an Auftakt- und Abschlussveranstaltung
  • Übereinstimmung von mindestens einem Studien- bzw. Unterrichtsfach

Rückmeldungen von Lehrkräften, die sich bereits als Mentor*innen engagieren:

Als Student hätte ich mir auch sowas gewünscht.“

„Ich habe vor 44 Jahren mit meinem Studium angefangen und mir schon damals eine Möglichkeit gewünscht, mit Lehrkräften in Kontakt zu kommen oder im Unterricht zu hospitieren. Das war damals unmöglich. Nachdem ich von dem Tandemprogramm erfahren habe, war mir sofort klar, dass ich da mitmachen will!“

Erfahrungsbericht von ehemaligen Mentees und Mentor*innen.

Mentoring im Höheren Lehramt an beruflichen Schulen an der PH Freiburg

Derzeit werden Lehrkräfte und Referendar*innen mit gewerblich-technischen Fächern aus beruflichen Schulen  gesucht, welche die angehenden Lehramtsstudierenden auf ihrem Weg in den Beruf unterstützen möchten. Sie sollten ein passendes Unterrichtsfach zu folgenden Studienfächern unterrichten :

  • Berufliche Bildung Mechatronik
  • Berufliche Bildung Elektrotechnik/Informationstechnik
  • Berufliche Bildung Medientechnik/Wirtschaft
  • Berufliche Bildung Informatik/Wirtschaft
  • Berufliche Bildung Elektrische Energietechnik/Physik

Anmeldung

Möchten Sie sich als Lehrkraft oder Referendar*in (Mentor*in) im Mentoring engagieren? Über diesen Profilbogen können Sie sich gerne anmelden.

Kontaktdaten

Haben Sie Fragen zum Mentoring? Dann wenden Sie  sich per Mail oder telefonisch an:


Lehramtsspezifisches Mentoring an der Universität Freiburg

Möchten Sie Ihre Tipps aus der Praxis weiterzugeben? Haben Sie Fragen zum Mentoring? Dann melden Sie sich gerne, am besten per E-Mail bei: